Du bist nicht angemeldet.

#1 03.04.2006 23:51:55

Triple666Blood
Mitglied

Fstab konfigurieren und aktuallisieren

hi,

habe Arch Linux von der versions CD 0.7 installiert und das System auf 0.7.1 aktuallisiert. Doch hat sich jetzt in der fstab einiges geändert. Jetzt weiss ich nicht genau wie ich sie aktuallisieren soll. Habe übrigens ein DVD laufwerk und ein DVD-Brenner. Vielleicht kann mir jemand helfen damit ich weiss was ich aktuallisieren muss. ( Falls jemand nen aktuelles How-To kennt bitte mal linken )

meine fstab sieht momentan noch so aus:

#
# /etc/fstab: static file system information
#
# <file system> <dir> <type> <options> <dump> <pass>
none /dev/pts devpts defaults 0 0
none /dev/shm tmpfs defaults 0 0
tmpfs /tmp tmpfs defaults 0 0
usbfs /proc/bus/usb usbfs defaults 0 0

/dev/cdromX /mnt/cd udf ro,user,noauto,unhide 0 0
/dev/dvdX /mnt/dvd udf ro,user,noauto,unhide 0 0

/dev/hdb3 / ext3 defaults 0 1
/dev/hdb1 /boot ext2 defaults 0 1
/dev/hdb2 swap swap defaul

MFG

T6B

Offline

#2 04.04.2006 12:32:13

Pierre
Entwickler

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

Du kannst usbfs auskommentieren und /dev/shm, falls Du es nicht brauchst. Die CD-ROM-Einträge kannst Du entfernen und von dbus+hal+(KDE|Gnome) automatisch generieren lassen.

Offline

#3 04.04.2006 20:08:31

Danke für deine Anwort
Gast

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

was macht denn usbfs und /dev/shm genau ?

Gruß T6B

#4 05.04.2006 05:45:12

Triple666Blood
Mitglied

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

habe gerade gemerkt, dass ich die cd-rom laufwerke doch nicht entfernen kann da cedega sonst die cd's irgendwie nicht mountet. was trage ich denn da jetzt am besten ein ? also habe ein dvd-rom und ein DVD-RW-Rom.

MFG

T6B

Offline

#5 05.04.2006 20:26:37

jakob
Mitglied

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

Reicht es nicht, wenn du die CD/DVD-Einträge wieder herstellst so wie sie vorher waren?

Offline

#6 07.04.2006 12:22:02

Triple666Blood
Mitglied

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

nein,

leider nicht. wenn ich die CD/DVD einträge so wieder herstelle, dann mountes cedega immer noch nicht. Aber kann natürlich auch an cedega liegen, glaube ich aber nicht. was habt ihr denn da stehen ?

MFG

T6B

Offline

#7 07.04.2006 14:09:17

jakob
Mitglied

Re: Fstab konfigurieren und aktuallisieren

Bei mir steht antstatt /dev/cdX

/dev/hdg

, da mein CD Laufwerk eben /dev/hdg ist... der Brenner ist /dev/hdh

Wenn ich das aber richtig sehe, liegt der Fehler eher darin, dass das bei dir als Dateisystem UDF drinsteht... iso9660 ist aber default. Um die Kompatibilität zu wahren, sieht das bei mir so aus:

/dev/hdg    	       /mnt/cd       iso9660   ro,users,noauto,unhide 0    0
/dev/hdg	       /mnt/cd       udf       ro,users,noauto,unhide 0    0
/dev/hdh               /mnt/br       iso9660   ro,users,noauto,unhide 0    0
/dev/hdh               /mnt/br       udf       ro,users,noauto,unhide 0    0

MfG,

hellwoofa

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums