Du bist nicht angemeldet.

#1 14.03.2021 22:19:58

stefanhusmann
Moderator

Warnung für Benutzer von signal-desktop: Datenverlust möglich

Nach einer Aktualisierung von gtk auf gtk3-1:3.24.27-3, die die Aktivierung von tracker3 mit sich brachte, kann es zu Datenverlusten für Nutzer der Software kommen.

Fehlermeldung:

Database startup error: Error: SQLITE_NOTADB: file is not a database #4513

Wenn man diese Meldung arglos und übereilt wegklickt, ist die entsprechende Datenbank weg (die nämlich entgegen der Meldung durchaus eine ist).

Das grundsätzliche Problem ist in einem Upstream-Bugreport beschrieben und betrifft auch MAC-OS und Windows. Bei Arch Linux wurde es durch obenstehende gtk-Änderung virulent.

Ein Workaround besteht darin, bei gtk auf der Version gtk3-1:3.24.27-2 zu bleiben, oder sogar auf 3.34.26 zurück zu gehen.

Siehe auch

Mailing-Liste arch-general

Arch Linux Bugtracker

Offline

#2 15.03.2021 19:55:43

stefanhusmann
Moderator

Re: Warnung für Benutzer von signal-desktop: Datenverlust möglich

Wenn man signal-desktop so aufruft, soll es auch gehen:

LD_PRELOAD=/usr/lib/libsqlcipher.so signal-desktop

Edit: Die Workarounds haben sich erledigt. Die Änderung in -3 wurde in -4 wurde zurückgenommen.

Offline

#3 06.04.2021 18:15:14

Thorgrimsson
Mitglied

Re: Warnung für Benutzer von signal-desktop: Datenverlust möglich

Bin nch nicht so komplett durchgestiegen was das Thema angeht aber heißt ist das Problem jetzt behoben? Weil die Bugtracker sind ja alle noch offen?
Hab vorsorglich gtk3 von den Updates zurückgehalten...

Offline

#4 06.04.2021 18:35:10

skull-y
Mitglied

Re: Warnung für Benutzer von signal-desktop: Datenverlust möglich

Ja, es ist ersteinmal behoben.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums