Du bist nicht angemeldet.

#1 05.03.2021 18:23:00

The Hit-Man
Mitglied

linux-lts49 kernel panik [solved]

ich hatte mir mal versucht den kernel 4.9 LTS aus dem aur zu installieren. das bauen und so weiter funtzt und bekomme auch die pakete gebaut. installiere ich den kernel und will davon booten, bekomme ich nach dem booten sofort eine kernel panik. dachte zu erst, es liegt an meiner verschlüsseltet root partition.
hab den kernel dann mal unter qemu ausprobiert ohne ein verschlüsseltes system, leider genau das gleiche problem. weiß da jemand nen rat? ich weiß jetzt leider auch nicht genau was in der kernel-panik genau steht, da ich nicht alles lesen kann.

achja, den kernel habe ich hier aus dem aur:

https://aur.archlinux.org/packages/linux-lts49/

Beitrag geändert von The Hit-Man (05.03.2021 18:50:35)

Offline

#2 05.03.2021 18:41:49

Tenoob0o
Gast

Re: linux-lts49 kernel panik [solved]

https://bbs.archlinux.de/viewtopic.php? … 03#p380103

Wer als aus irgendwelchen Gründen einen Kernel vor Version 5.10 verwenden will oder muss, muss in der Datei /etc/mkinitcpio.conf unter COMPRESSION eine unterstützte Methode eintragen, z.B. gzip, und mkinitcpio mit der Option -p aufrufen, sonst wird der Kernel nicht hochfahren.

#3 05.03.2021 18:42:58

The Hit-Man
Mitglied

Re: linux-lts49 kernel panik [solved]

@gast:
ahhhhhhhhhhhhhhhhhhh, das kann wohl sein. ich probiere das und gebe bescheid...

Offline

#4 05.03.2021 18:50:17

The Hit-Man
Mitglied

Re: linux-lts49 kernel panik [solved]

@gast:
ich dummerchen... hattest recht ... danke ...

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums