Du bist nicht angemeldet.

#1 04.03.2021 00:52:44

The Hit-Man
Mitglied

HDMI krisseln

ich habe hier nen laptop der nen HDMI port hat ... aber das ganze bild krisselt irgendwie wenn ich fenster verschiebe und so weiter ... den bildschirm vom laptop habe ich komplett aussgestellt,im bootmanager, also nur das der HDMI bildschirm läuft.
HDMI läuft auch so weit ganz gut aber irgendwie bekomme ich so zerrungen ins bild wenn ich etwas bewege ...

so habe ich im syslinux den bildschirm vom lappi ausgeschaltet ( soll als dektop rechner dienen )

APPEND cryptdevice=PARTUUID=2045c045-02:root root=/dev/mapper/root rw lang=de locale=de_DE.UTF-8 audit=0 video=LVDS-1:d

und wie gesagt, es läuft alles so weit ... GFX karte ist eine alte

VGA compatible controller: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV620/M82 [Mobility Radeon HD 3450/3470]

eine xorg.conf habe ich nicht und auch keine weiteren einstellungen ...

Offline

#2 04.03.2021 07:52:48

Dirk
Moderator

Re: HDMI krisseln

HDMI ist digital. Wenn was krisselt ist vielleicht der Monitor selbst nicht in Ordnung. Gegentest schon gemacht?

Offline

#3 04.03.2021 13:16:43

The Hit-Man
Mitglied

Re: HDMI krisseln

anderer rechner mit HDMI krisselt nicht ... ich denke mal, es wird an der GFX karte liegen...

Offline

#4 04.03.2021 18:09:33

chepaz
Mitglied

Re: HDMI krisseln

Kabel tauschen sollte noch ins Programm.

Offline

#5 05.03.2021 15:10:28

The Hit-Man
Mitglied

Re: HDMI krisseln

ja, alles schon durch gespielt wink wollte mal den richtigen treiber von ATI testen. dafür brauche ich allerdings den kernel 4.9.x ... den konnte ich mir auch aus dem AUR bauen allerdings bekomme ich nach laden der initramfs eine kernel-panik. liegt es vielleicht da dran, das meine root platte verschlüsselt ist?

Beitrag geändert von The Hit-Man (05.03.2021 15:15:19)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums