Du bist nicht angemeldet.

#1 29.12.2019 11:12:43

HansHiasl
Mitglied

[Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

Hallo Gemeinde

Für MacOS und Windows gibt es ein Tool, das bewirkt, wenn ich einen Text in die Zwischenablage kopiere und dabei zweimal Ctrl+C drücke, der Text automatisch von DeepL übersetzt wird.
Das ist extrem praktisch.
https://www.deepl.com/app
Gibt es sowas auch für Archlinux?
Im Netz hab ich außer einem einfachen CLI-Tool nichts gefunden.

Beitrag geändert von HansHiasl (17.02.2021 16:32:51)

Offline

#2 14.02.2021 15:48:16

Puzzlech
Gast

Re: [Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

https://qiita.com/masan4444/items/030080c74b53a771c132

Nach unten scrollen und es erklärt sich von selbst

#3 14.02.2021 16:13:42

Puzz
Gast

Re: [Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

Puzzlech schrieb:

https://qiita.com/masan4444/items/030080c74b53a771c132

Nach unten scrollen und es erklärt sich von selbst

#4 14.02.2021 16:16:45

Puzzlech
Gast

Re: [Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

Puzz schrieb:
Puzzlech schrieb:

https://qiita.com/masan4444/items/030080c74b53a771c132

Nach unten scrollen und es erklärt sich von selbst



Danach noch die eben erstellte app.sh Datei anpassen damit in der gewünschten Sprache übersetzt wird:
z.B. von irgend einer Sprache nach Deutsch sieht dann so aus:

from=?
to=de

#5 16.02.2021 20:00:59

HansHiasl
Mitglied

Re: [Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

Funktioniert das bei Dir?

Welcher Browser wird da gestartet? Kann man das einstellen?

Offline

#6 17.02.2021 16:32:28

HansHiasl
Mitglied

Re: [Gelöst] Gibt es ein DeepL für Linux?

Ich hab das jetzt "installiert" und werde einfach eine Weile testen.
Mit dem passenden Tastenkürzel (ich hab Strg + Leertaste eingestellt) denke ich, komm ich gut damit zurecht.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums