Du bist nicht angemeldet.

#1 21.01.2021 16:11:13

Hanisch
Mitglied

Fatales Update in AUR für 'ding'

Hallo,

das Update in AUR für das Programm 'ding' ist total buggy.

Anstelle der /usr/share/applications/ding.desktop ist eine total falsche Datei /usr/share/applications/ding.png eingerichtet und in
/usr/share/pixmaps/ding.desktop angelgt, was eigentlich die /usr/share/pixmaps/ding.png sein sollte.

Nach Umbenennen von /usr/share/pixmaps/ding.desktop in /usr/share/pixmaps/ding.png ist das Icon wieder verfügbar.

Die Datei /usr/share/applications/ding.desktop habe ich mir aus einer Sicherung wiederhergestellt. Und dann sicherheitshalber noch nach ~/.local/share/applications/ding.desktop  kopiert.

Das Dictionary liegt jetzt in /usr/share/dict/de-en-txt

Jetzt funktioniert auch 'ding' Version 1.9

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#2 21.01.2021 17:09:48

hcjl
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Das steht doch auch in den letzte Kommentaren auf der AUR-Seite.

Offline

#3 21.01.2021 18:49:31

stefanhusmann
Moderator

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Ist auch schon lange gefixt.

Edit: Sorry, war nur halb gefixt, danke für den Hinweis.

Offline

#4 22.01.2021 13:58:31

Hanisch
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

stefanhusmann schrieb:

Edit: Sorry, war nur halb gefixt, danke für den Hinweis.

Nach dem letzten Update ist aber das Dictionary immer noch  /usr/share/dict/de-en-txt
Oder wo liegt   de-en.txt  jetzt?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#5 22.01.2021 14:20:47

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hanisch schrieb:

das Update in AUR für das Programm 'ding' ist total buggy.

Und warum teilst du deine Beobachtungen nicht dem Paketbetreuer im AUR mit? Was soll die Diskussion im Forum bringen? Wenn jemand das Problem beseitigen kann, dann der Entwickler, und nicht andere Forenteilnehmer.

#6 22.01.2021 15:26:27

stefanhusmann
Moderator

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

aCai0ahp schrieb:
Hanisch schrieb:

das Update in AUR für das Programm 'ding' ist total buggy.

Und warum teilst du deine Beobachtungen nicht dem Paketbetreuer im AUR mit? Was soll die Diskussion im Forum bringen? Wenn jemand das Problem beseitigen kann, dann der Entwickler, und nicht andere Forenteilnehmer.

Der liest hier zufälligerweise mit.

Hanisch schrieb:

Nach dem letzten Update ist aber das Dictionary immer noch  /usr/share/dict/de-en-txt
Oder wo liegt   de-en.txt  jetzt?

Und wo sollte es deiner Meinung nach liegen?

Offline

#7 22.01.2021 17:46:39

Hanisch
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

stefanhusmann schrieb:
Hanisch schrieb:

Nach dem letzten Update ist aber das Dictionary immer noch  /usr/share/dict/de-en-txt
Oder wo liegt   de-en.txt  jetzt?

Und wo sollte es deiner Meinung nach liegen?

Natürlich wieder in /usr/share/dict/de-en.txt  und zwar mit dem 'alten' Namen  de-en.txt
Oder müssen wir das Dictionary auf    de-en-txt   umstellen?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#8 22.01.2021 17:47:01

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Wahrscheinlich geht es darum

install -Dm755 de-en.txt "${pkgdir}"/usr/share/dict/de-en-txt

Da befindet sich ein typo an der Position, an der die file-extension abgetrennt wird ("-" statt ".")

#9 22.01.2021 17:52:09

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Ist schon am 05.01. passiert, als die package-section umgebaut wurde: https://aur.archlinux.org/cgit/aur.git/ … 5776b63887

#10 22.01.2021 17:59:33

Hanisch
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hallo,

aCai0ahp schrieb:

Ist schon am 05.01. passiert, als die package-section umgebaut wurde: https://aur.archlinux.org/cgit/aur.git/ … 5776b63887

Aber beim Update bzw. Reinstall von 'ding' bleibt es beim /usr/share/dict/de-en-txt
Muß man das nun per Hand in /usr/share/dict/de-en.txt umbenennen?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#11 22.01.2021 18:09:01

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hanisch schrieb:

Aber beim Update bzw. Reinstall von 'ding' bleibt es beim /usr/share/dict/de-en-txt

Das ist doch klar, solange sich an den Quellen nichts ändert, bringt auch ein Update nichts.

Muß man das nun per Hand in /usr/share/dict/de-en.txt umbenennen?

Entweder musst du das PKGBUILD selber an der Stelle modifizieren, oder warten, bis der Entwickler es korrigiert hat. Manuell umbenennen ist nicht gestattet, da es sonst beim nächsten Paketupdate zu einem Dateikonflikt kommen würde.

#12 22.01.2021 19:27:43

Hanisch
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hallo,

aCai0ahp schrieb:

Manuell umbenennen ist nicht gestattet, da es sonst beim nächsten Paketupdate zu einem Dateikonflikt kommen würde.

Ich habe das erst einmal umbenannt in der Annahme, daß beim nächsten Update   /usr/share/dict/de-en.txt  überschrieben wird.

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#13 22.01.2021 19:55:01

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hanisch schrieb:

Ich habe das erst einmal umbenannt in der Annahme, daß beim nächsten Update   /usr/share/dict/de-en.txt  überschrieben wird.

Nein, wird sie nicht, sondern das Update bricht ab mit den Hinweis, dass sich die Datei bereits im Dateisystem befindet. Warum machst du es nicht so, wie ich es dir gesagt habe?

#14 22.01.2021 20:49:47

Hanisch
Mitglied

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hallo,

aCai0ahp schrieb:
Hanisch schrieb:

Ich habe das erst einmal umbenannt in der Annahme, daß beim nächsten Update   /usr/share/dict/de-en.txt  überschrieben wird.

Nein, wird sie nicht, sondern das Update bricht ab mit den Hinweis, dass sich die Datei bereits im Dateisystem befindet. Warum machst du es nicht so, wie ich es dir gesagt habe?

Dann kann ich ja die /usr/share/dict/de-en.txt  wieder in  /usr/share/dict/de-en-txt umbenennen und das Update erneut machen.

Ich will nämlich bei den Einstellungen in 'ding' :
Einstellungen -> Suchmethoden... -> DE <-> En -> Ändern -> Wörterbuch-Datei: alles belassen auf '/usr/share/dict/de-en.txt'

Gruß
Ch. Hanisch

Offline

#15 22.01.2021 20:57:28

aCai0ahp
Gast

Re: Fatales Update in AUR für 'ding'

Hanisch schrieb:

Dann kann ich ja die /usr/share/dict/de-en.txt  wieder in  /usr/share/dict/de-en-txt umbenennen und das Update erneut machen.

Mach was du willst

Ich will nämlich bei den Einstellungen in 'ding' :
Einstellungen -> Suchmethoden... -> DE <-> En -> Ändern -> Wörterbuch-Datei: alles belassen auf '/usr/share/dict/de-en.txt'

Hättest du ja auch machen können, wenn du den korrekten Weg befolgt und die Korrektur im PKGBUILD statt im Dateisystem vorgenommen hättest

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums