Du bist nicht angemeldet.

#1 10.08.2020 22:24:17

Kerberos
Mitglied

Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Oh menno… Kopfkissen hat es aus altersgründen in der Waschmasine zerlegt. Dabei war die Maschine keine Woche alt. Das war eine bescheidene Arbeit die ganzen Daunen rauszubekommen…

Offline

#2 11.08.2020 00:10:48

Joel Schöne
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Daunen gehören ja auch gar nicht in die Waschmaschine. Die verkleben sonst und die wärmende Eigentschaft geht verlohren.

Offline

#3 11.08.2020 07:38:13

skull-y
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Joel Schöne schrieb:

Daunen gehören ja auch gar nicht in die Waschmaschine. Die verkleben sonst und die wärmende Eigentschaft geht verlohren.

Doch, die können auch in die Waschmaschine, so lange man 3 bis 4 Tennisbälle mit in dir Trommel legt. Die verhindern das verkleben.

Offline

#4 11.08.2020 07:59:36

niemand
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

OT, aber eigener Thread lohnt sich nicht:

Doch, die können auch in die Waschmaschine, so lange man 3 bis 4 Tennisbälle mit in dir Trommel legt. Die verhindern das verkleben.

Das Problem ist, dass durch die Bewegung in der Waschmaschine, zusammen mit dem warmen Wasser und womöglich noch dem Waschmittel, die natürliche Beschichtung der Federn kaputtgeht → sie werden nach dem Trocknen nicht wieder so fluffig, wie vor dem Waschen.

Offline

#5 11.08.2020 08:38:25

Henrikx
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Offline

#6 11.08.2020 09:11:55

niemand
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Ein Grund mehr, daunengefülltes Zeugs nicht zu misshandeln, um eine möglichst lange Lebensdauer zu erreichen. Und beim nächsten Kauf nachzufragen, wie die Daunen gewonnen wurden.

Offline

#7 11.08.2020 09:32:35

Henrikx
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Ja und am Besten bei einem Neukauf auch Alternativen in Betracht ziehen.

Offline

#8 11.08.2020 10:24:40

niemand
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Was hättest du denn für Alternativen im Angebot? Ich schlafe zwar ohne Kopfkissen, aber wenn’s wirklich mal einen Winter gibt, finde ich eine Federbettdecke schon ziemlich gut. An Kunstfasern habe zumindest ich noch nichts gefunden, was dem das Wasser reichen könnte, oder/und keine anderen Probleme hätte (Mikroplastik, statische Aufladung, geringe Masse, geringe Wasseraufnahme, …).

Ob ein Mod die Federdiskussion abtrennen und als eigenen Thread ins OT stellen kann?

Beitrag geändert von niemand (11.08.2020 10:26:13)

Offline

#9 11.08.2020 10:40:11

Henrikx
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Da gibt es eine Auswahl, von Bambus, Baumwolle, Hanf (aber nicht die Bettdecke rauchen) Mais und andere..
Ich glaube ich habe Plumtech als Decken -und Kissenfüllung.

https://www.peta.de/vegane-daunen

Offline

#10 11.08.2020 12:28:53

niemand
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Nein, tut mir leid – die Eigenschaften von Daunen hat keine der genannten Alternativen. Auch nicht die auf der verlinkten Seite gezeigte Dämmwollen, und schon gar nicht die Kunstfasern – „Scheiß auf den Planeten – die Gänse müssen komplett und in einem Stück begraben werden!“, oder was ist deren Motto?

Beitrag geändert von niemand (11.08.2020 12:31:06)

Offline

#11 11.08.2020 12:46:29

Henrikx
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Ich sehe mich nicht in der Rolle jemanden verteidigen zu wollen, oder jemanden zu belehren.

Ich esse keine Tiere, ich kleide mich nicht mit ihnen und schlafe auch nicht in Tierprodukten.

Es kann sein das die Stoffe nicht denen von Daunen gleich kommen.
Für mich kann ich nur sagen, mein Produkt reicht mir vollkommen, ob Winter oder Sommer.

Offline

#12 11.08.2020 12:53:53

niemand
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Das ist okay. Ich möchte meine Äußerungen auch nicht so verstanden wissen, dass ich Tierquälerei oder auch nur das gedankenlose Nutzen von tierischen Ressourcen gutheißen würde.

Offline

#13 11.08.2020 13:02:11

Henrikx
Mitglied

Re: Daunen, Betten und Waschmaschinen (abgetrennt aus "Motzraum")

Habe ich auch nicht so verstanden.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums