Du bist nicht angemeldet.

#1 15.07.2020 21:48:58

Eberhard61
Mitglied

Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Hallo,

hier muss ich eine Kritik an dieser Homepage los werden. Die Seiten werden nicht Aktuell gehalten.
Der letzte Beitrag in "Neues über Arch Linux" stammte vom 24.05.2020. Ist das Aktuell?? Wir haben jetzt Juli 2020. Gab es da in der zwischenzeit keine Änderung??
Meine Meinung ist: Wenn man neuigkeiten nicht weitergib, dann braucht man auch kein Rubrig "Neues über Arch-Linux".

Mir sind als Arch-Neuling zwei neuigkeiten Aufgefallen die scheinbar keinen Beitrag in "Neues über Arch Linux" würdig sind. Auch wurden die bisher nicht in der Anleitung für Einsteiger geändert.
Es geht um den Arch-Download mit Aktuelles Release: 2020.07.01

Also zur Sache. Erstmal im Überblick.: Der Befehl "wifi-menu" gibt es nicht mehr. Eine Automatische änderung der mirrorlist führt zur leeren Liste.
-----------------
Mirrorliste:
In der Anleitung für Einsteiger steht:
Alternativ (für die Tippsicheren) kann man eine Spiegelserverliste mit deutschen Servern mit folgendem Befehl erstellen (mirrorlist.bak bereits existent):

grep -E -A 1 ".*Germany.*$" /etc/pacman.d/mirrorlist.bak | sed '/--/d' > /etc/pacman.d/mirrorlist
-----------------------
Dieser Befehl führt zu eine leeren mirrorliste. Ist mir passiert. Mit dem Arch-Release von Vormonat hat das noch funktioniert.
Die Mirrorliste wird mit dem Befehl "reflector automatisch sortiert.
Meine sieht so aus:
-----------------------------
################################################################################
################# Arch Linux mirrorlist generated by Reflector #################
################################################################################

# With:       reflector --protocol https --age 1 --sort rate --save /etc/pacman.d/mirrorlist
# When:       2020-07-15 13:48:55 UTC
# From:       https://www.archlinux.org/mirrors/status/json/
# Retrieved:  2020-07-15 13:48:43 UTC
# Last Check: 2020-07-15 13:24:30 UTC

Server = https://mirror.osbeck.com/archlinux/$repo/os/$arch
Server = https://mirror.selfnet.de/archlinux/$repo/os/$arch
Server = https://mirrors.n-ix.net/archlinux/$repo/os/$arch
---------------------------------------
Befehl: wifi-menu

In der Anleitung für Einsteiger steht:
---------------------------------------
Mit wifi-menu
Mit der einfachsten Methode:

wifi-menu

Einfach ausführen und den Anweisungen folgen.
--------------------------------------------
Wenn ich den Befehl nach den Mounten eingebe erhalte ich die Meldung:
"zsh: command not fount: wifi-menu"

Da ist man jetzt bei der Installation von Arch-Linux nur noch per Kabel durchführen. Das finde ich nicht gut.

Von einer Homepage wie dieser Erwarte ich als Anfänger, das man über die Aktuellen änderungen Bescheid bekommt und auch dementsprechend die Anleitung für Einsteiger geändert wird.

Gruß

Eberhard

Offline

#2 15.07.2020 21:57:17

niemand
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

hier muss ich eine Kritik an dieser Homepage los werden. Die Seiten werden nicht Aktuell gehalten.
Der letzte Beitrag in "Neues über Arch Linux" stammte vom 24.05.2020. Ist das Aktuell?

Das wird dich jetzt schockieren: der letzte Eintrag auf archlinux.org ist vom 14.04.! Es ist gut, dass nicht jeder Gedankenfurz in den News auf den Hauptseiten landet, sondern nur Sachen, die relevant sind. Wenn du meinst, dass zwischenzeitlich was Relevantes aufgelaufen ist, teil’s doch mit. Wenn es von den zuständigen Leuten auch für relevant gehalten wird, werden sie’s auf die Seite malen. Aber nur neu um des Neuen willen? Nein danke.

Also zur Sache. Erstmal im Überblick.: Der Befehl "wifi-menu" gibt es nicht mehr.

Also zur Sache: das Programm ist nach wie vor im Paket https://www.archlinux.de/packages/core/x86_64/netctl

… den Rest des Beitrags werde zumindest ich nicht entwirren – wird’s gleiche Niveau sein. Ich versteh’s nicht – dass die Leute ankommen müssen, selbst gerade noch so erkennen, dass sie Einsteiger sind (was kein Vorwurf ist), und gleich anfangen müssen, alles umstürzen zu wollen, weil sie’s nicht verstehen (was ein Vorwurf ist).

Beitrag geändert von niemand (15.07.2020 21:58:12)

Online

#3 15.07.2020 22:27:14

Eberhard61
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Hallo,

Ich kann Ihre Meinung verstehen.

Aber, warum steht es im Englische Wiki und nicht im Deutschen.

Ich habe gerade im Englische Wiki geschaut und die Seite wurde automatisch übersetzt.:

Wählen Sie die Spiegel aus
Zu installierende Pakete müssen von Spiegelservern heruntergeladen werden , die in definiert sind /etc/pacman.d/mirrorlist. Auf dem Live-System aktualisiert der Reflektor nach der Verbindung mit dem Internet die Spiegelliste, indem er HTTPS-Spiegel auswählt, die in der letzten Stunde synchronisiert wurden, und sie nach Download-Rate sortiert. [1]

Je höher ein Spiegel in der Liste platziert ist, desto mehr Priorität erhält er beim Herunterladen eines Pakets. Möglicherweise möchten Sie die Datei entsprechend bearbeiten und die geografisch nächstgelegenen Spiegel an den Anfang der Liste verschieben, obwohl andere Kriterien berücksichtigt werden sollten.
Zitat Ende.

Diese oder ähnliche Erklärung würde ich mir im Deutschen Wiki auch wünschen.

Wegen der Wifi Verbindung steht im englischen Wiki das es einen neuen Befehl gibt. Wieder etwas was im Deutschen nicht steht:

Zitat:

Stellen Sie eine Verbindung zum Netzwerk her:
Ethernet - Stecken Sie das Kabel ein.
Wi-Fi: Authentifizieren Sie sich mit iwctl beim drahtlosen Netzwerk .

Gruß

Eberhard

Offline

#4 15.07.2020 22:41:47

niemand
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Das ist ’n Wiki. Und Arch ist ’n OSS-Projekt, das lebt vom Mitmachen. Bekommst du die Verbindung hergestellt? Wenn nicht, löse ich morgen auf.

Online

#5 15.07.2020 22:43:00

Eberhard61
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

niemand schrieb:

hier muss ich eine Kritik an dieser Homepage los werden. Die Seiten werden nicht Aktuell gehalten.
Der letzte Beitrag in "Neues über Arch Linux" stammte vom 24.05.2020. Ist das Aktuell?

Das wird dich jetzt schockieren: der letzte Eintrag auf archlinux.org ist vom 14.04.! Es ist gut, dass nicht jeder Gedankenfurz in den News auf den Hauptseiten landet, sondern nur Sachen, die relevant sind. Wenn du meinst, dass zwischenzeitlich was Relevantes aufgelaufen ist, teil’s doch mit. Wenn es von den zuständigen Leuten auch für relevant gehalten wird, werden sie’s auf die Seite malen. Aber nur neu um des Neuen willen? Nein danke.

Also zur Sache. Erstmal im Überblick.: Der Befehl "wifi-menu" gibt es nicht mehr.

Also zur Sache: das Programm ist nach wie vor im Paket https://www.archlinux.de/packages/core/x86_64/netctl

… den Rest des Beitrags werde zumindest ich nicht entwirren – wird’s gleiche Niveau sein. Ich versteh’s nicht – dass die Leute ankommen müssen, selbst gerade noch so erkennen, dass sie Einsteiger sind (was kein Vorwurf ist), und gleich anfangen müssen, alles umstürzen zu wollen, weil sie’s nicht verstehen (was ein Vorwurf ist).

Sie halten es scheinbar für nichtig, wenn Sachen in der Anleitung für Anfänger stehen die gar nicht mehr stimmen.
Dann laden Sie doch das aktuelle Release herunter und booten damit. Geben Sie dann den Befehl wifi-menu ein, so wie es aktuell in der Anleitung für Anfänger steht. Ob sie dann auch glauben das die Deutsche Seite Aktuell ist.

Gruß

Eberhard

Offline

#6 15.07.2020 22:47:50

niemand
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Ich hab da kein Problem mit. Ich hab wifi-menu noch nie gebraucht. Und wenn ich es brauchen würde, würde ich es mir einfach besorgen.
Ich löse am besten gleich auf: es ist ein Wiki, da kann jeder beitragen, es so zu gestalten, wie er’s haben möchte. Es gibt ’n paar Richtlinien bezüglich Stil und so, die sind da irgendwo zu finden.

Was die News angeht: hast du dir mal angeschaut, worauf die sich beziehen? In aller Regel auf Sachen, bei denen ’n manueller Eingriff bei bestehenden Systemen notwendig ist. Wenn sowas seit dem 14.4. nicht aufgetreten ist, und das daher der letzte Eintrag ist, dann ist das gut – da muss man nicht auf Biegen und Brechen was herbeidichten, nur, damit da ’n neueres Datum steht.

Und hör’ mal bitte auf, mich zu Siezen. Das kommt irgendwie unfreiwillig komisch rüber. Sind hier nicht auf’m Amt.

Beitrag geändert von niemand (15.07.2020 22:53:48)

Online

#7 15.07.2020 22:58:39

oole9Aec
Gast

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Eberhard61 schrieb:

Aber, warum steht es im Englische Wiki und nicht im Deutschen.

Weil sich noch keiner fand, der es eingetragen hat?!
Ein Wiki lebt vom Mitmachen, und wenn du Passagen in Artikeln findest, die nicht mehr aktuell sind, dann bist auch du aufgerufen, sie zu ändern, so wie es andere vor dir auch schon gemacht haben, anstatt sich kritisch über veraltete Inhalte auszulassen.
Die Entwicklung ist nun mal schnelllebig, und es gibt keinen, der sich täglich alle Artikel durchlesen kann, um sie auf Aktualität zu prüfen.

Des weiteren kritisierst du die mangelnde Aktualität der Homepage, insbesondere der Neuigkeiten. Offenbar liest du aber nicht einmal die Neuigkeiten, die dort hinterlegt sind, sonst wärst du auch auf https://bbs.archlinux.de/viewtopic.php?id=32759 gestoßen, in dem unter anderem im Zuge der Ersetzung der Gruppe `base` durch das Metapaket `base` aich der Wegfall von "netctl" und damit dem "wifi-menu" diskutiert wurde. Da frage ich mich dann schon, wozu sich die Administratoren überhaupt die Mühe machen, Neuigkeiten zu veröffentlichen, wenn die Benutzer dann zu bequem sind, sie überhaupt zu lesen. Da kann man sich die Arbeit auch direkt schenken.

#8 15.07.2020 23:07:44

Eberhard61
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

niemand schrieb:

Ich hab da kein Problem mit. Ich hab wifi-menu noch nie gebraucht. Und wenn ich es brauchen würde, würde ich es mir einfach besorgen.
Ich löse am besten gleich auf: es ist ein Wiki, da kann jeder beitragen, es so zu gestalten, wie er’s haben möchte. Es gibt ’n paar Richtlinien bezüglich Stil und so, die sind da irgendwo zu finden.

Was die News angeht: hast du dir mal angeschaut, worauf die sich beziehen? In aller Regel auf Sachen, bei denen ’n manueller Eingriff bei bestehenden Systemen notwendig ist. Wenn sowas seit dem 14.4. nicht aufgetreten ist, und das daher der letzte Eintrag ist, dann ist das gut – da muss man nicht auf Biegen und Brechen was herbeidichten, nur, damit da ’n neueres Datum steht.

Und hör’ mal bitte auf, mich zu Siezen. Das kommt irgendwie unfreiwillig komisch rüber. Sind hier nicht auf’m Amt.

OK. Ich bin halt auch neu hier. Dann Du.

Mit Arch beschäftige ich mich seit ein paar Monaten. Das heißt hier lesen oder YouTube Videos schauen.
Ich habe bei meinem Notebook Windows gelöscht und mit der Anfänger Anleitung Arch installiert.
Da ich beim erstenmal noch nicht alles richtiggemacht habe und in der Zwischenzeit ein neues Arch Release rauskam habe ich diese dann verwendet und da sind mir die zwei Sachen halt aufgefallen. Und dachte warum steht darüber nichts beim Deutschen Archlinux.
Deswegen habe ich dieses Thema reingesetzt.

Danke für Deine Offenheit „niemand“

Gruß

Eberhard

Offline

#9 16.07.2020 07:37:39

niemand
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Ich muss gestehen, in deinen Beitrag eine Art „macht mir das gefälligst!“-Haltung interpretiert zu haben. Sollte das nicht so gemeint gewesen sein, entschuldige ich mich dafür.

Es ist so, dass Arch ’n Communityprojekt ist, und man da aus meiner Sicht durchaus mal im Forum bitten könnte, dass sich jemand die betreffenden Einträge im Wiki mal anschaut, wenn man es sich selbst nicht zutraut – multiple Satzzeichen und „ich erwarte […]“ mag jedoch Unmut erzeugen.

Wenn ich noch einen Rat geben darf: lass das mit den YT-Videos sein. Die sind prima für Tutorials bei stark visuellen Sachen, bei Software, bei der viel zu klicken ist, oder bei Sachen, die sich bildhaft besser darstellen lassen. Für Sachen, die stark textlastig sind, sind sie hingegen nicht optimal. Einerseits ist die Informationsdichte bei solchen Sachen bei Videos nicht sehr hoch, sie nehmen unverhältnismäßig viel Zeit für einfache Sachverhalte in Anspruch, oder/und lassen viele Informationen einfach weg, andererseits, und das ist das größere Problem, gibt es Schwierigkeiten, wenn ein Problem auftritt, du Hilfe suchst, und ins Forum schreibst: „ich bin nach der Videoanleitung [link] vorgegangen […]“ – du erwartest damit implizit, dass jemand seine Lebenszeit darin investiert, sich das Video anzuschauen, um zu gucken, was da falsch dargestellt worden sein mag, oder was du falsch gemacht haben könntest.

Außerdem haben Videos noch in viel größerem Maßstab das Problem, welches du hier selbst aufgezeigt hast: sie veralten. Während ein Wiki verhältnismäßig einfach angepasst werden kann, werden die zunehmend veralteten und damit wertlosen bis kontraproduktiven Videos bis in alle Ewigkeit™ als Vorschläge für Leute angezeigt, die Infos zu dem Thema suchen.

Beitrag geändert von niemand (16.07.2020 07:39:09)

Online

#10 16.07.2020 12:15:40

schard
Moderator

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Ich habe (ein Mal wieder) die beiden hier angesprochenen Fehler im Wiki aktualisiert.
Ich bleibe bei meiner früheren Aussage, dass ich die aktuelle Anleitung für Einsteiger in unserem (deutschsprachigen) Wiki für Müll halte, da sie vollkommen überladen ist.
Insofern war es für mich ein inneres Blumenpflücken, den Abschnitt über wifi-menu ersatzlos zu entfernen und jenen über die Optimierung der Mirrorliste auf eine Zeile zusammenzustreichen.

Offline

#11 16.07.2020 13:51:42

Eberhard61
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

schard schrieb:

Ich habe (ein Mal wieder) die beiden hier angesprochenen Fehler im Wiki aktualisiert.
Ich bleibe bei meiner früheren Aussage, dass ich die aktuelle Anleitung für Einsteiger in unserem (deutschsprachigen) Wiki für Müll halte, da sie vollkommen überladen ist.
Insofern war es für mich ein inneres Blumenpflücken, den Abschnitt über wifi-menu ersatzlos zu entfernen und jenen über die Optimierung der Mirrorliste auf eine Zeile zusammenzustreichen.

Schön das ich helfen konnte.

Gruß

Eberhard

Offline

#12 16.07.2020 14:27:20

Henrikx
Mitglied

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

schard schrieb:

Ich bleibe bei meiner früheren Aussage, dass ich die aktuelle Anleitung für Einsteiger in unserem (deutschsprachigen) Wiki für Müll halte, da sie vollkommen überladen ist.

Dann sage doch mal in Detail, wo was überladen ist, dann könnte man helfen.

Offline

#13 16.07.2020 15:08:14

schard
Moderator

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Henrikx schrieb:

Dann sage doch mal in Detail, wo was überladen ist, dann könnte man helfen.

Das ist hier der falsche Ort dafür. Wir wollen diesen Thread nicht entführen.
Ich habe hier mal eine Diskussion angefangen: https://wiki.archlinux.de/title/Diskuss … _Anleitung

Offline

#14 16.07.2020 15:34:29

Dirk
Moderator

Re: Archlinux Homepage wird leider nicht Aktuell gehalten

Eberhard61 schrieb:

Der letzte Beitrag in "Neues über Arch Linux" stammte vom 24.05.2020. Ist das Aktuell?? Wir haben jetzt Juli 2020. Gab es da in der zwischenzeit keine Änderung??

Nein, gab es nicht.

Eberhard61 schrieb:

Mir sind als Arch-Neuling zwei neuigkeiten Aufgefallen die scheinbar keinen Beitrag in "Neues über Arch Linux" würdig sind. Auch wurden die bisher nicht in der Anleitung für Einsteiger geändert.

Das ist ein Wiki. Beteilige dich gern, wenn du Fehler findest.

Eberhard61 schrieb:

Von einer Homepage wie dieser Erwarte ich als Anfänger, das man über die Aktuellen änderungen Bescheid bekommt und auch dementsprechend die Anleitung für Einsteiger geändert wird.

Wenn du mich bezahlst, haue ich dir gern jeden Woche mindestens eine Linux-News als persönliche Nachricht an deinen Forenaccount raus. Bezahlung per PayPal und versteht sich im Voraus. Ansonsten ist Arch keine Distribution für Anfänger. Es wird ein gewisses Mindestmaß an eigenverantwortlichem Herleiten von Lösungen bei Problemen einfach vorausgesetzt.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums