Du bist nicht angemeldet.

#1 01.07.2020 21:57:40

arch-kali-suse
Mitglied

Xorg zieht viel CPU-Auslastung

Heute morgen (nach hibernate) sah die Auslastung durch Xorg noch so aus:

$ ps -Ao %cpu,cmd | grep Xorg
 4.3 /usr/lib/Xorg -nolisten tcp :0 vt1 -keeptty -auth /tmp/serverauth.AUUlvJKZdC
 0.0 grep --color=auto Xorg

Heute Aben aber sind 61% ausgelastet:

$ ps -Ao %cpu,cmd | grep Xorg
61.5 /usr/lib/Xorg -nolisten tcp :0 vt1 -keeptty -auth /tmp/serverauth.AUUlvJKZdC
 0.0 grep --color=auto Xorg
$ ps -Ao %cpu,cmd | grep Xorg
61.5 /usr/lib/Xorg -nolisten tcp :0 vt1 -keeptty -auth /tmp/serverauth.AUUlvJKZdC
 0.0 grep --color=auto Xorg

Hinweise:
Ich habe einen sehr alten Rechner (Pentium 4@3GHz mit 2 Kernen).

Vielen Dank schonmal in Voraus.

Offline

#2 02.07.2020 08:25:02

stefanhusmann
Moderator

Re: Xorg zieht viel CPU-Auslastung

Installiere mal xrestop. Das ist sowas wie "top", nur beschränkt auf X-Ressourcen.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums