Du bist nicht angemeldet.

#1 26.02.2020 09:25:23

The Hit-Man
Mitglied

raspberry pi 3 dtoverlay=vc4-kms-v3d

ich fummel noch immer an meinem pi3 rum. da ist mir was aufgefallen. installiert auf den pi habe ich kodi und retroarch. die sache ist die, möchte ich retroarch starten, brauche ich diesen treiber: dtoverlay=vc4-kms-v3d. der ist wohl für openGL gedacht. damit laufen auch die spiele so weit flüssig. ohne diesen treiber, kann ich retroarch erst gar nicht starten.
das problem ist dann allerdings, das sich kodi mit diesem treiber nicht versteht. kann kodi also nur starten wenn ich die legacy treiber nehme und den treiber dtoverlay=vc4-kms-v3d aus der config.txt heraus nehme. dann geht auch wieder kodi... aber eben retroarch nicht mehr.

da ich mir einen eigenen service geschrieben habe, der zwischen kodi und retroarch wechseln kann, ist das echt schade. gibts da irgendwie ne lösung, das kodi und retroarch mit dem treiber dtoverlay=vc4-kms-v3d laufen?

Offline

#2 12.04.2020 17:07:43

The Hit-Man
Mitglied

Re: raspberry pi 3 dtoverlay=vc4-kms-v3d

ich wollte das thema noch mal aufgreifen und fragen ob jemand so in der zwischenzeit zufällig vielleicht darüber etwas gehört hat.
habe bis jetzt noch keine lösung gefunden...

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums