Du bist nicht angemeldet.

#1 30.06.2005 15:06:29

badenzer
Gast

Ein Paar Archnoob-Fragen

Hi, Leute, wurde von den netten Leuten am Archlinuxstand am Linuxtag in Karlsruhe erfolgreich davon überzeugt, doch auch mal Archlinux zu installieren. So habe mir dann gleich mal runtergeladen und mal mein Gentoo 2004/3 Stage 1 mal wieder runtergemacht um dann Arch zu installieren.

So jetzt zu meinen Fragen:
Habe Basispakete und so installiert, von der CD.
DSL hab ich auch eingerichtet über adsl-setup.
So und jetzt will ich Pakete installieren.

Alla, jetzt komm ich schon nimma weiter.
Ich will, Fluxbox, den X Server und sonst so was man halt noch braucht installieren..... gdm, gaim usw .....
Aber wie bekomme ich die neusten Packete, muss man da noch in ner Datei die Server angeben, und wenn ja in welcher, wie installiert man die Packete dann, werden die Abhängikeiteb beachtet usw ....
Sorry, dass ich euch das Fragen muss/will, aber das Wiki geht auf der Page nit und ich kanns nit abwarten. Und die Doku ist ja auch biossel alt (0.5) hab ja 0.7....

Also Leute, wäre nett, wenn mir jemand bei meinen Problemen helfen könnte, sonst muss ich wieder Gentoo oder Debian drauf hauen .... big_smile

MfG und Danke im Voraus Dennis aka badenzer.

#2 30.06.2005 16:51:52

delmonico
Gast

Re: Ein Paar Archnoob-Fragen

Jaja die netten Leute... hach, geht das runter lol

Die Englische Doku ist soweit ich weiß aktueller als die deutsche. Du musst das extra-repository zu deiner /etc/pacman.conf hinzufügen. Das sollte eigentlich schon drinstehen, einfach die # am Anfang entfernen, danach mit pacman -Sy die Paketlisten updaten und dann solltest du auch fluxbox und co. installieren können.

MfG, Christoph

#3 30.06.2005 17:07:28

Pierre
Entwickler

Re: Ein Paar Archnoob-Fragen

Generell mußt Du nichts weiter tun als: pacman -Syu um Dein System zu aktualisieren. Danach kannst Du z.B. mit pacman -S kde KDE inklusive aller Abhängigkeiten installieren.

Kleiner Tipp: Installiere hwd um eine xorg.conf zu erstellen.

Offline

#4 30.06.2005 19:45:52

badenzer
Gast

Re: Ein Paar Archnoob-Fragen

@ Chris: Warst du etwa einer dieser netten Leuten am Stand ?
Wenn ja, ich war der eine für den ihr extra noch ne Cd gemacht hab die ich dann später geholt habe, wenn nit, dann halt nit.

Alla ich muss jetzt die sachen in der Configdatei von Pacman einstellen, dann das System und Packman updaten und dann kann ich z.B. per

pacman -S fluxbox 

Fluxbox installieren.

hmm k. Dann ahbe ich noch ne Frage. Wenn ich jetzt den X Server drauf machen will (braucht man ja für fluxbox) muss ich dann das Packet xorg nehmen ?

Und ich habe echt kein Bock auf den Xdm, kann ich stattdessen einfach den GDM insallieren ? oder muss ich dann des ganzen Gnome Packet installieren ?

MfG und Danke im Voraus Dennis

#5 30.06.2005 21:56:50

MatrixP
Mitglied

Re: Ein Paar Archnoob-Fragen

hi badenzer,

xorg ist aktuell.. also passt schon. sollte sogar in einer dependency von fluxbos sein. also einfach pacman -S fluxbos und xorg wird mitinstalliert.

das gleiche bei gdm: pacman -S gdm

da wird nicht das komplette gnome installiert, sondern nur die dependencies von gdm. kannst unter http://www.archlinux.org unter packages nachschaun welche packete da alle installiert werden.

viel spass mit arch :>

MatrixP

Offline

Fußzeile des Forums