Du bist nicht angemeldet.

#1 18.01.2020 20:52:42

conne802
Mitglied

Timeout bei Networkmanager-Verbindung mit statischer IP ohne Internet

Hallo Leute,

ich habe gerade ein nerviges Problem, was offenbar erst seit paar Wochen durch ein Update des Networkmanagers (?) aufgetaucht ist:

ab und zu möchte ich mich direkt mit einem Gerät (Drucker, NAS...) verbinden und dazu statische Adressen verwenden, ohne jedoch Verbindung zum Internet zu haben. Dabei spielt es offenbar keine Rolle, ob man Rechner und Gerät direkt mit Kabel (bei GB-Netzadapter braucht man ja kein crossover-Kabel mehr) oder Switch verbindet. Also nur Rechner und Gerät mit statischen Adressen aus dem selben Subnetz, kein DHCP-Server, kein Routing ins Internet.

Früher ging das problemlos: man hat eine Ethernetverbindung mit statischer IP V4 Adresse definiert und mit dem Zusammenstecken wechselte das Icon vom Netzwerkmanager von "keine Verbindung" zu "LAN-Verbindung" und man konnte Daten schicken.

Neuerdings "kreiselt" das Icon mit den zwei grünen Punkten vor sich hin (so wie beim Suchen/Verbinden von WLAN-Netzen) - in dieser Zeit sieht man mit

ip addr

, das dem LAN-Interface die gewünschte IP zugewiesen wurde - und nach geschätzt einer Minute geht das Ganze wieder in den Disconnected-Zustand: Icon wieder "keine Verbindung", "ip" zeigt keine zugewiesene IP mehr am LAN-Interface.

Im Syslog habe ich einen Eintrag, daß der Status der Netzwerkverbindung nach "timeout" geht.

Letztens gab es das Problem auf dem frisch aktualisierten Desktop-PC schon, während sich der alte Laptop noch wie immer verhielt. Leider kann ich es nicht mehr reproduzieren, weil mein guter, alter Laptop inzwischen wegen eines HD-Schadens nicht mehr bootet. Der neue Laptop auch ist frisch aktualisiert und macht den selben Mist. :-(

Das erinnert mich an das nervige Windows >= Win7. Allerdings bleibt die Verbindung da trotzdem stehen und man kann lokal kommunizieren, lediglich Windows jammert über "kein Netzzugang" herum.

Was mich interessiert: wer kappt hier die Verbindung und wie kann man das im Sinne der oben erwähnten Anwendung verhindern? Kommt zwar nicht häufig vor, aber zum Probieren brauche ich es schon von Zeit zu Zeit.

Danke im voraus und viele Grüße!

conne802

Offline

#2 19.01.2020 14:21:47

Nick_0278
Mitglied

Re: Timeout bei Networkmanager-Verbindung mit statischer IP ohne Internet

Welche desktopumgebung nutzt du?

Beitrag geändert von Nick_0278 (19.01.2020 14:25:14)

Offline

#3 19.01.2020 16:13:27

conne802
Mitglied

Re: Timeout bei Networkmanager-Verbindung mit statischer IP ohne Internet

Nick_0278 schrieb:

Welche desktopumgebung nutzt du?

XFCE V.4.14

Viele Grüße,
conne802

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums