Du bist nicht angemeldet.

#1 13.04.2018 16:16:37

skull-y
Mitglied

Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Guten Tag, wie ich ja im Motzraum schon schrieb, mache ich dazu mal ein Thema auf.

Wie dort schon geschrieben, sollte ja für das Hinzufügen/Ändern von Druckern eine Abfrage des root-Passworts erfolgen, was jedoch nicht geschieht. Stattdessen bekomme ich gleich

Chromium schrieb:

Nicht berechtigt
Geben Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort oder den root-Benutzernamen und -Kennwort ein, um auf diese Seite zuzgreifen. Falls Sie die Kerberos-Authentifizierung verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie ein gültiges Kerberos-Ticket haben.

mitgeteilt.

Ich bin mit der Problem nicht allein. In einem Ubuntu-Forum wurde dann folgende "Lösung" vorgeschlagen: Die Frage nach dem Passwort deaktivieren und einfach jedem User erlauben zu machen was er mit CUPS will. Dafür sollte in der /etc/cups/cupsd.conf

<Limit CUPS-Add-Modify-Printer CUPS-Delete-Printer CUPS-Add-Modify-Class CUPS-Delete-Class CUPS-Set-Default CUPS-Get-Devices>
AuthType Default
Require user @SYSTEM
Order deny,allow
</Limit>

zu

<Limit CUPS-Add-Modify-Printer CUPS-Delete-Printer CUPS-Add-Modify-Class CUPS-Delete-Class CUPS-Set-Default CUPS-Get-Devices>
AuthType None
# AuthType Default
# Require user @SYSTEM
Order deny,allow
</Limit>

geändert und CUPS neugestartet werden.

Das funktioniert und ist an meinen Rechnern zu Hause sicherlich kein Problem, ich finde es aber nicht schön. In Firefox funktioniert, wie schon im Motzraum erwähnt, alles so wie es soll und meine, dass das vor geraumer Zeit mit Chromium ebenso funktioniert hat.

EDIT:

Hier mal noch das, was ausgespuckt wird, wenn ich Chromium über das Terminal starte und dann das Webinterface zum Verwalten aufrufe:

[7928:7946:0413/161659.076044:ERROR:in_progress_cache_impl.cc(93)] Could not read download entries from file because there was a read failure.

(chromium:7928): Gtk-WARNING **: 16:16:59.107: Theme directory mimetypes/symbolic of theme Vimix has no size field


(chromium:7928): Gtk-WARNING **: 16:16:59.108: Theme directory places/symbolic of theme Vimix has no size field

[7928:7957:0413/161659.579323:ERROR:upload_data_presenter.cc(73)] Not implemented reached in virtual void extensions::RawDataPresenter::FeedNext(const net::UploadElementReader &)
[7928:7957:0413/161659.802544:ERROR:upload_data_presenter.cc(73)] Not implemented reached in virtual void extensions::RawDataPresenter::FeedNext(const net::UploadElementReader &)
[17:49:0413/161659.833500:ERROR:adm_helpers.cc(73)] Failed to query stereo recording.
[7928:7957:0413/161700.258861:ERROR:upload_data_presenter.cc(73)] Not implemented reached in virtual void extensions::RawDataPresenter::FeedNext(const net::UploadElementReader &)
[7928:7957:0413/161700.352995:ERROR:upload_data_presenter.cc(73)] Not implemented reached in virtual void extensions::RawDataPresenter::FeedNext(const net::UploadElementReader &)

Beitrag geändert von skull-y (13.04.2018 16:19:57)

Offline

#2 13.04.2018 16:49:43

GerBra
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

(Jaja, im Gegensatz zum Motzraum hab ich's nun ooch kapiert....)

Ich hab es mal gegengetestet, Chromium nutze ich eigentlich nicht, aber vorhanden, ohne irgendwelche plugins.

ERROR:upload_data_presenter.cc kriege ich (Mate) auch direkt nach dem Start ohne URL. Ansonsten keine Zusatzmeldungen während des Versuchs.

Auf localhost:631 ist das Verhalten bei mir:
"Drucker hinzufügen": wie bei dir, sofortige neue Seite mit der "Nicht berechtigt ff. ..." Meldung.

Beim Button "Zugriffsprotokoll anzeigen" hingegen kommt die erwartete Abfrage. Richtiges root-PW zeigt auch das access.log, falsche Eingabe bringt "Nicht berechtigt ff. ..."
Nach der richtigen Eingabe (PW nicht speichern) funktioniert allerdings "Drucker hinzufügen" weiterhin nicht (obige Meldung), Zugriffsprotokoll aber weiterhin.

Ich kann zum früheren chromium-Verhalten jetzt nix sagen, aber es könnte ein Versionsproblem sein.
Evtl. mal ein Downgrade versuchen?

//Edit:
Zugriff auf das access.log hat in cupsd.conf eigentlich das gleiche "Verfahren" (AuthType,Require,Order) wie der von dir angeführte Block zum Ändern der Drucker. Einzier Unterschied den ich ad hoc sehe:
Logfiles sind ein <Location blabla>-Block, Druckereinstellungen finden sich innerhalb einem Policy->Limit-Block. Ob's was ausmacht im Browser....?

Beitrag geändert von GerBra (13.04.2018 17:02:29)

Offline

#3 13.04.2018 17:13:58

skull-y
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Ich muss meine Aussage revidieren, dass das mit dem Abschalten der Abfrage funktionieren würde. Es funktioniert nicht.

Dass mit dem Button habe ich jetzt auch mal probiert, ist das selbe Verhalten wie bei dir.

Ein Downgrade auf die letzte Version brachte auch keine Änderung. An die Downgrades auf Versionen darunter muss ich mich Sonntag mal heranmachen, da muss ich ein paar mehr Pakete aus dem Archive laden.

Offline

#4 14.04.2018 19:50:44

skull-y
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

So, ich bin jetzt mal Version für Version bis zur 60 herunter gegangen, aber da ändert sich nichts am Problem.

Offline

#5 15.04.2018 08:45:21

drcux
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Gleiches Verhalten hier, als Würgaround:

/etc/cupsd.conf

# Restrict access to the admin pages...
#<Location /admin>
#  Order allow,deny
#</Location>
<Location /admin>
  AuthType Default
  Require user @SYSTEM
  Order allow,deny
</Location>

Dann fragt er schon vorher das PW ab und man kann einen Drucker hinzufügen....

Offline

#6 15.04.2018 11:38:28

GerBra
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Das Problem wird nun auch hier diskutiert (oder auch nur "MeTo" gemeldet <g>):
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=235841

Offline

#7 16.04.2018 16:27:40

skull-y
Mitglied

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

@ drcux

Das funktioniert sehr gut. Danke für den Hinweis.

Offline

#8 03.01.2020 16:34:28

Steffen
Gast

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Hallo zusammen,
hatte das gleiche Problem:
Benutze: Linux Mint 19.1 Tessa

Konnte den Drucker mit Hilfe der Linux-Funktion "Configure Printer" nicht installieren. Linux hat meinen Netzwerkdrucker zwar gefunden, es lief aber immer auch einen Fehler "internal server error" hinaus.
Habe dann versucht, mit dem Chromium-Browser den Drucker über die WEB-Oberfläche "http://localhost;632" einzurichten.
Es scheiterte daran, dass ich nicht nach einem User gefragt wurde und somit "Add Printer" nicht ausgeführt wurde.

Erst mit Firefox konnte ich meine Benutzerdaten eingeben und damit auch den Drucker ohne Fehler installieren.

Grüße
Steffen

#9 03.01.2020 17:00:11

schard
Moderator

Re: Chromium und das Webinterface von CUPS, keine Passwortabfrage

Das Thema ist über eineinhalb Jahre alt und Linux Mint unterstützen wir hier nicht.

Offline

Fußzeile des Forums