Du bist nicht angemeldet.

#1 07.10.2019 10:15:30

zash1958
Mitglied

Displaylink + Xf-video-intel Version .892

Hallo,

mit der neuesten xf86-video-intel

xf86-video-intel-1:2.99.917+892+gc6cb1b19-1-x86_64.pkg.tar.xz

funktioniert bei mir der Zweitbildschirm via Displaylink nicht mehr. Er bleibt einfach dunkel. Man kann das zwar mit einer 20-intel.conf hinbiegen (er tut dann erst einmal wieder) , aber nur wenn man die Accelmethode darin auf UXA stellt.
Dann ruckelt aber alles ganz fürchterlich und man kann mit dem System nicht mehr vernünftig arbeiten. Daher habe ich aus dem /var/cache/pacman/pkg Verzeichnis folgende Datei per pacman installiert:

10. Aug 21:33 xf86-video-intel-1:2.99.917+870+g6f4972d5-1-x86_64.pkg.tar.xz

Damit tut wieder alles perfekt wie zuvor.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. hat einen Tip für mich wie das auch mit dem aktuellen Intel-Treiber tut wie es soll?

Gruss

Uwe

Offline

#2 07.10.2019 10:34:56

TBone
Mitglied

Re: Displaylink + Xf-video-intel Version .892

xf86-video-intel is deprecated in favor of -modesetting.

Offline

#3 07.10.2019 11:42:59

zash1958
Mitglied

Re: Displaylink + Xf-video-intel Version .892

Vielen Dank,

habe den xf86-video-intel entfernt und neu gestartet. Schaut alles GUT aus :-)

Zweitbildschirm geht und alles ist flüssig und fehlerfrei.

Vielen Dank!

Offline

#4 07.10.2019 16:54:59

TBone
Mitglied

Re: Displaylink + Xf-video-intel Version .892

Gerne smile

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums