#1 02.08.2019 00:00:35

Spatzenhirn
Mitglied

Swagarch ist tot

https://swagarch.gitlab.io/#download

Beitrag geändert von Spatzenhirn (02.08.2019 08:48:31)

Offline

#2 02.08.2019 01:36:14

TBone
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Na endlich!

Offline

#3 02.08.2019 06:48:12

skull-y
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Hoffentlich ist das nicht nur eine Ente.

An den TE: Swagarch ist tot und nicht der Tod.

Offline

#4 02.08.2019 08:48:57

Spatzenhirn
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Ich mache jetzt Manjaro

Offline

#5 02.08.2019 09:13:55

J4son
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Wie wäre es denn wenn du dich mal ordentlich von klein auf mit einem richtigen Arch beschäftigst tongue

Es ist "erstaunlich" wie viel man lernt wenn man sich die Zeit nimmt und sein System per Hand komplett selbst installiert
und wie gut man das System dabei kennen lernt wink

Offline

#6 02.08.2019 10:03:20

matthias
Moderator

Re: Swagarch ist tot

Spatzenhirn schrieb:

Ich mache jetzt Manjaro

Der Morgen beginnt mit einer Realsatire ...
(Hoffentlich macht er mich jetzt nicht dafür Messer)

Offline

#7 02.08.2019 10:36:10

Icecube63
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

matthias schrieb:
Spatzenhirn schrieb:

Ich mache jetzt Manjaro

Der Morgen beginnt mit einer Realsatire ...

+1

Offline

#8 02.08.2019 10:58:09

espresso
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

J4son schrieb:

Wie wäre es denn wenn du dich mal ordentlich von klein auf mit einem richtigen Arch beschäftigst tongue

Es ist "erstaunlich" wie viel man lernt wenn man sich die Zeit nimmt und sein System per Hand komplett selbst installiert
und wie gut man das System dabei kennen lernt wink

Kann ich nur empfehlen. smile

Offline

#9 02.08.2019 11:27:34

brikler
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Spatzenhirn schrieb:

Ich mache jetzt Manjaro

das schicksal ist gnadenlos.
obs um manjaro schade ist, das mag jeder für sich entscheiden.

Offline

#10 02.08.2019 12:02:08

Henrikx
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

SwagArch ist sicherlich ein nettes Projekt, aber wer braucht so was.
Arch und gut ist.

Offline

#11 02.08.2019 12:05:02

TBone
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Wurde nicht angekündigt, dass Manjaro demnächst auch nicht mehr maintained wird?

Offline

#12 02.08.2019 12:11:39

Henrikx
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Ente?

Offline

#13 02.08.2019 12:18:56

Icecube63
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

TBone schrieb:

Wurde nicht angekündigt, dass Manjaro demnächst auch nicht mehr maintained wird?

Spatzenhirn schrieb:

    Ich mache jetzt Manjaro

Das spricht eigentlich dafür, aber eher wohl trotzdem nicht. Die steigen jetzt auf proprietäre Software um: Linux-Magazin

Offline

#14 02.08.2019 12:34:50

Henrikx
Mitglied

Re: Swagarch ist tot

Wenn es dem Esel zu geht, geht er aufs Glatteis.

Schade....

Offline

#15 02.08.2019 12:49:32

Dirk
Moderator

Re: Swagarch ist tot

Egal ob Manjaro oder SwagArch, Hauptsache Ubuntu. Oder wie drückte sich dieser eine Sportler da noch aus?

Jedenfalls so oder so kein Thema für dieses Forum hier.

Offline

#16 02.08.2019 15:34:44

stefanhusmann
Moderator

Re: Swagarch ist tot

Naja, wir haben eine Wiki-Seite mit Arch-Derivaten, die ich bei der Gelegenheit angepasst habe.

Offline

Fußzeile des Forums