Du bist nicht angemeldet.

#1 11.07.2019 14:46:57

White
Mitglied

Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Hallo zusammen,

da dies mein erster Post ist sage ich erstmal richtig "Hallo" in die Runde :-)
Ich bin nun seit ca einem 3/4 Jahr Arch Linux User auf dem Desktop. Vorher habe ich bis Windows 7 so ziemlich jede Windows Version seit 3.11 mitgenommen ;-)
Auf Server nutze ich seit einigen Jahren Debian. Und nun halt wie gesagt auf dem Desktop Arch Linux, deswegen bin ich bei Scannern und deren Treibern auch etwas unbedarft und bräuchte hier eure Hilfe.

Ich habe einen Epson DS-310 gekauft und versuche diesen nun unter Arch zum laufen zu bekommen ;-)
Wenn ich # sane-find-scanner aufrufe bekomme ich die Ausgabe

could not fetch string descriptor: Pipe error
found USB scanner (vendor=0x04b8, product=0x0159 [DS-310]) at libusb:004:003
found USB scanner (vendor=0x1c7a [EgisTec], product=0x0603 [EgisTec_ES603]) at libusb:002:003

Wenn ich dann aber scanimage -L aufrufe bekomme ich die Meldung dass er keinen Scanner gefunden hat:

No scanners were identified. If you were expecting something different,
check that the scanner is plugged in, turned on and detected by the
sane-find-scanner tool (if appropriate). Please read the documentation
which came with this software (README, FAQ, manpages).

Ich habe bereits in /etc/sane.d/dll.conf die Zeile n

#epson
epson2
epsonds

in

epson
#epson2
epsonds

geändert. Leider auch ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee was ich noch probieren kann?

Grüße
White

Offline

#2 11.07.2019 15:37:29

schard
Moderator

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Bau dir ein eigenes Paket mit dem korrekten Treiber:
http://download.ebz.epson.net/dsc/du/02 … 530&OSC=LX

Offline

#3 11.07.2019 15:37:49

Icecube63
Mitglied

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

White schrieb:

Hat jemand eine Idee was ich noch probieren kann?

Grüße
White

Die passende Software installieren? ;-)

$ pikaur -Ss Epson DS-310
Suche... [####]
community/iscan-data 1.39.0.1-2 
    EPSON Image Scan! data files    
community/iscan 2.30.3.1-2 
    EPSON Image Scan! front-end for scanners and all-in-ones    
community/imagescan 3.57.0-1 
    EPSON Image Scan v3 front-end for scanners and all-in-ones

Offline

#4 11.07.2019 16:38:32

White
Mitglied

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Icecube63 schrieb:

Die passende Software installieren? ;-)

$ pikaur -Ss Epson DS-310
Suche... [####]
community/iscan-data 1.39.0.1-2 
    EPSON Image Scan! data files    
community/iscan 2.30.3.1-2 
    EPSON Image Scan! front-end for scanners and all-in-ones    
community/imagescan 3.57.0-1 
    EPSON Image Scan v3 front-end for scanners and all-in-ones

Habe ich installiert, Iscan gestartet liefert "Es konnte kein Befehl an den Scanner gesendet werden, Überprüfen Sie den Scanner-Status"

@schard Das hatte ich vorhin probiert. ./configure hat funktioniert ./make dann aber nicht mehr ;-) Ich wollte dann mal noch nach einer Anleitung suchen wie man sich ein eigenes Paket für pacman zusammen baut.

Edit: Mit utsushi kann ich ohne Probleme scannen. Aber halt nicht über sane. Ich möchte den Scanner in Verbindung mit Paperwork nutzen und muss deshalb irgendwie die sane Schnittstelle zum laufen bekommen.

Beitrag geändert von White (11.07.2019 16:45:44)

Offline

#5 11.07.2019 18:53:14

stefanhusmann
Moderator

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

./make wäre auch falsch, wenn schon, dann einfach "make". Poste mal dein PKGBUILD (oder die Kommandos, die du versuch hast) und die Fehlermeldung(en).

Offline

#6 11.07.2019 18:58:20

White
Mitglied

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Das ist mein PKGBUILD

# $Id: PKGBUILD,v 1.12 2003/11/06 08:26:13 dorphell Exp $
# Maintainer: White <aurarchlinux@crazyideas.de>
# Contributor: White <aurarchlinux@crazyideas.de>
pkgname='imagescan'
pkgver=3.57.0 # note: if the pkgver had been '0.99-10' then use an underscore. like '0.99_10'
dirVersion=0.57.0
pkgrel=1
pkgdesc="short description of foo"
arch=(x86_64)
url="http://support.epson.net/linux/src/scanner/imagescanv3/common/"
license=('GPL3')
groups=()
provides=()
depends=()
makedepends=()
conflicts=()
replaces=()
backup=()
install=
source=(http://support.epson.net/linux/src/scanner/imagescanv3/common/imagescan_$pkgver.orig.tar.gz)
md5sums=('d017e5a9a7280f42d491e02dcb32fee1')

build() {
  cd $srcdir/utsushi-$dirVersion/
  ./configure --prefix=/usr
  make
}
package() {
  cd $srcdir/utsushi-$dirVersion/
  make DESTDIR=$pkgdir install
}

Und das ist das Ende von make wo er wegen Fehlern abbricht:

In file included from /usr/include/gtk-2.0/gtk/gtk.h:89,
                 from /usr/include/gtkmm-2.4/gtkmm/box.h:44,
                 from /usr/include/gtkmm-2.4/gtkmm/dialog.h:31,
                 from action-dialog.hpp:27,
                 from action-dialog.cpp:25:
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:59:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved1' [-Werror=parentheses]
   59 |   void (*__gtk_reserved1);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:60:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved2' [-Werror=parentheses]
   60 |   void (*__gtk_reserved2);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:61:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved3' [-Werror=parentheses]
   61 |   void (*__gtk_reserved3);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:62:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved4' [-Werror=parentheses]
   62 |   void (*__gtk_reserved4);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:63:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved5' [-Werror=parentheses]
   63 |   void (*__gtk_reserved5);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:64:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved6' [-Werror=parentheses]
   64 |   void (*__gtk_reserved6);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkfilechooserbutton.h:65:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved7' [-Werror=parentheses]
   65 |   void (*__gtk_reserved7);
      |        ^
In file included from /usr/include/gtk-2.0/gtk/gtk.h:173,
                 from /usr/include/gtkmm-2.4/gtkmm/box.h:44,
                 from /usr/include/gtkmm-2.4/gtkmm/dialog.h:31,
                 from action-dialog.hpp:27,
                 from action-dialog.cpp:25:
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkstatusicon.h:76:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved1' [-Werror=parentheses]
   76 |   void (*__gtk_reserved1);
      |        ^
/usr/include/gtk-2.0/gtk/gtkstatusicon.h:77:8: error: unnecessary parentheses in declaration of '__gtk_reserved2' [-Werror=parentheses]
   77 |   void (*__gtk_reserved2);
      |        ^
cc1plus: all warnings being treated as errors
make[2]: *** [Makefile:568: action-dialog.lo] Fehler 1
make[2]: Verzeichnis „/home/white/tmp/scanner/src/utsushi-0.57.0/gtkmm“ wird verlassen
make[1]: *** [Makefile:604: all-recursive] Fehler 1
make[1]: Verzeichnis „/home/white/tmp/scanner/src/utsushi-0.57.0“ wird verlassen
make: *** [Makefile:511: all] Fehler 2
==> FEHLER: Ein Fehler geschah in build().
    Breche ab...

Ich bin mir auch nicht sicher ob ich das ganze Paket bauen muss oder eigentlich nur den Teil im Unterordner "drivers"


Edit: Okay wenn ich in der /etc/sane.d/epsonds.conf die Zeile

usb 0x04b8 0x0159

Einfüge dann findet scanimage -L den Scanner und ich kann auch ein Image mit scanimage --format=png > test.png
holen. Aber das Bild ist nicht vollständig

Beitrag geändert von White (11.07.2019 19:12:25)

Offline

#7 11.07.2019 19:16:33

stefanhusmann
Moderator

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Das Paket ist von den Quellen her dasselbe, das auch im offiziellen Repo ist (imagescan). Wenn du es selber bauen willst (aber nach deinem letzten Post sollte das nicht nötig sein), würde ich das offizielle PKGBUILD als Ausgangsbasis nehmen.

Offline

#8 11.07.2019 21:56:54

White
Mitglied

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Ja denke auch dass ich es nicht selbst bauen muss. Wie gesagt jetzt klappt ein Bild holen das Bild ist nicht vollständig. Ich schaue mal ob ich einen Bug Report beim Sane Projekt einreichen kann.

Offline

#9 20.11.2019 16:33:13

White
Mitglied

Re: Scanner Epson DS-310 wird von sane nicht erkannt

Hallo zusammen,

jetzt habe ich mal wieder Zeit mich weiter dem Problem zu widmen. Ich habe sane und imagescan(utsushi) installiert. Wenn ich über die Konsole utsushi starte dann erkennt das Programm den Scanner und ich kann Bilder scannen (sehe sie in der Vorschau).
Wenn ich nun aber z.B. XSane öffne meldet es mir "Keine Geräte erreichbar.

In /etc/sane.d/dll.d  habe ich eine Datei utsushi
mit dem Inhalt:

#  utsushi -- dll.conf snippet

utsushi

Ausgabe von dmesg

[10766.907084] usb 2-6: new high-speed USB device number 11 using xhci_hcd
[10767.063591] usb 2-6: New USB device found, idVendor=04b8, idProduct=0159, bcdDevice= 1.00
[10767.063598] usb 2-6: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
[10767.063602] usb 2-6: Product: DS-310
[10767.063605] usb 2-6: Manufacturer: EPSON
[10767.063608] usb 2-6: SerialNumber: X35D011039

In /etc/sane.d/dll.conf habe ich alle Zeilen auskommentiert und ans Ende die Zeile

utsushi

eingefügt.

Hat jemand eine Idee woran es noch hängen kann?

Beitrag geändert von White (20.11.2019 16:38:50)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums