#1 10.07.2019 10:19:16

ManfredB
Mitglied

[/erledigt] Welches Programm erstellt automatisch eine xorg.conf?

Hallo zusammen,

ich weiß, daß dieses Problem eigentlich hier nicht hergehört, doch in das US-Forum will ich mich nicht einloggen.
Um was es geht? Kaos - eine auf ArchLinux basierende Distribution.

Ganz einfache Frage:
Wenn ich Kaos starte, wird automatisch eine xorg.conf erstellt, die verhindert, daß ich zum Login komme.

Bei KUbuntu habe ich gelesen, daß gpu-manager ein solches Programm sein soll.
Doch das gibt es bei ArchLinux und bei Kaos einfach nicht.

Es ist mir ein Rätsel, wie so etwas zustande kommt. Erst wenn ich die xorg.conf gelöscht habe,
kann ich per systemctl start sddm auf den Desktop gelangen.

Dazu muss ich aber in der grub-Kernel-Zeile level 3 eingeben, sonst erscheinen nur undurchsichtige Linien auf dem Monitor,
weil ein Login wegen der xorg.conf nicht möglich ist.

Hat jemand eine Idee, wie ich das verhindern kann, daß dieses xorg.conf erstellt wird.

Denn auch das Ergänzen der Kernel-Zeile durch nogpumanager verhindert es nicht.

Danke im voraus, sollte sich jemand hier melden.

Gruß
Manfred

Beitrag geändert von ManfredB (10.07.2019 15:07:11)

Offline

#2 10.07.2019 10:44:19

brikler
Mitglied

Re: [/erledigt] Welches Programm erstellt automatisch eine xorg.conf?

1. da wirst du bei chaos nachfragen müssen, wahrscheinlich bist du da nicht der einzige mit dem problem
2.

man xorg.conf

3. ich an deiner stelle, würde für xorg-* ein downgrade machen, bzw zu erst mal das pacman.log filzen was mit graphik aktualisiert wurde.

Offline

#3 10.07.2019 11:01:39

TBone
Mitglied

Re: [/erledigt] Welches Programm erstellt automatisch eine xorg.conf?

ManfredB schrieb:

Hat jemand eine Idee, wie ich das verhindern kann, daß dieses xorg.conf erstellt wird.

Ein blankes Arch benutzen? Bei mir wird die nicht erstellt.

Offline

#4 10.07.2019 11:58:13

ManfredB
Mitglied

Re: [/erledigt] Welches Programm erstellt automatisch eine xorg.conf?

Ich nutze ArchLinux schon sehr lange, das hier ist nur ein Test - gerade auch, um festzustellen, wie die auf ArchLinux basierenden Distributionen ticken.

Ansonsten lasse ich das - denn so etwas habe ich jedenfalls bisher bei keiner Linux-Distribution erlebt.

Danke jedenfalls, daß ihr überhaupt reagiert habt auf diesen Thread.

Gruß
Manfred

Offline

#5 10.07.2019 12:28:36

brikler
Mitglied

Re: [/erledigt] Welches Programm erstellt automatisch eine xorg.conf?

für so chaotische exoten wie kaos gibts jenes unterforum: https://bbs.archlinux.de/viewforum.php?id=191

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums