#1 24.06.2019 17:02:08

Galde75
Mitglied

Kann NFS-Freigabe nicht mehr mounten

Habe den Pacman Cache auf einen RaspberryPi (Mit Archlinuxarm) ausgelagert um mit mehreren PC's nur einmal die Pakete laden zu müssen.

auf dem Server /etc/exports:

/net/arch-repos         192.168.0.0/24(rw,async,insecure)
/net/arch-repos/amd64   192.168.0.0/24(rw,async,insecure)

auf zB Laptop (Archlinux) in /etc/fstab:

raspi-server:/net/arch-repos/amd64  /var/cache/pacman/pkg  nfs  x-systemd.automount,x-systemd.device-timeout=10,timeo=14,x-systemd.idle-timeout=1min    0 0

Hat jahrelang funktioniert, jedoch seit paar Tagen nicht mehr.

Auch ein händisches mounten schlägt fehl:

sudo mount -v raspi-server:/net/arch-repos/amd64 /mnt/tmp1
[sudo] Passwort für theneo75: 
mount.nfs: timeout set for Mon Jun 24 16:38:19 2019
mount.nfs: trying text-based options 'vers=4.2,addr=192.168.0.6,clientaddr=192.168.0.4'
mount.nfs: mount(2): No such file or directory
mount.nfs: trying text-based options 'addr=192.168.0.6'
mount.nfs: prog 100003, trying vers=3, prot=6
mount.nfs: trying 192.168.0.6 prog 100003 vers 3 prot TCP port 2049
mount.nfs: prog 100005, trying vers=3, prot=17
mount.nfs: trying 192.168.0.6 prog 100005 vers 3 prot UDP port 20048
mount.nfs: mount(2): Stale file handle
mount.nfs: mounting 192.168.0.6:/net/arch-repos/amd64 failed, reason given by server: No such file or directory

Verzeichnisse sind alle vorhanden, wurden auch nicht verändert (Zumindest nich bewusst von mir).

ls auf Server:

ls -lha /net/arch-repos/amd64
insgesamt 4,0G
drwxr-xr-x 2 root root  236K 24. Jun 06:37 .
drwxrwxr-x 5 root root  4,0K 20. Apr 2018  ..
-rw-r--r-- 1 root root  8,1M  5. Apr 16:50 0ad-a23.1-4-x86_64.pkg.tar.xz
-rw-r--r-- 1 root root  671M 24. Dez 05:03 0ad-data-a23.1-1-any.pkg.tar.xz
...

ls auf Client:

ls -lha /var/cache/pacman/pkg
insgesamt 18M
drwxr-xr-x 2 root root  20K 22. Jun 05:34 .
drwxr-xr-x 3 root root 4,0K 13. Okt 2016  ..

Hatte vor ein paar Tagen NFS Updates auf beiden Rechner auf die identische Version:

[2019-06-21 04:24] [ALPM] upgraded nfsidmap (2.3.4-1 -> 2.4.1-1)
[2019-06-21 04:24] [ALPM] upgraded nfs-utils (2.3.4-1 -> 2.4.1-1)

Beitrag geändert von Galde75 (24.06.2019 17:04:42)

Offline

#2 24.06.2019 20:07:52

SchlummiNoLogin
Gast

Re: Kann NFS-Freigabe nicht mehr mounten

Kann ich hier bestätigen. Mit Upgrade auf nfs-utils-2.4.1funktionieren NFS-Freigaben nicht mehr. Downgrade auf nfs-utils-2.3.4 behebt den Fehler.

Gruß Schlummi

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums