Du bist nicht angemeldet.

#1 07.02.2019 13:16:48

Tinitus
Mitglied

Kodi vnsi Plugin

Hallo,

ich habe mir kodi installiert. Nun möchte ich das vnsi Plugin installieren

Nach Anleitung hier:

https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi

Wie bekomme ich nun das Plugin in Kodi eingebunden. Es wird in mein Home Verzeichnung ins Verzeichnis xbmc kopiert und dann?

Grüß

Offline

#2 07.02.2019 21:48:56

hcjl
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Versuche doch eine der AUR Versionen.

Online

#3 08.02.2019 07:34:35

nik
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

@Tinitus das ist ja nur die Bildanleitung. Anschließend musst du das Addon noch über Kodi selbst installieren.
Eine Anleitung dafür findest du z.B. hier: https://www.heise.de/tipps-tricks/Kodi- … stallieren

Ich rate dir aber auch, ein AUR-Paket zu nutzen. So musst du das Paket nicht bei jedem Update selbst bauen.

Offline

#4 08.02.2019 08:18:46

Tinitus
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Wenn ich das Paket aus dem aur nehme kommt unter kodi, daß das Paket zu alt ist...

Offline

#5 08.02.2019 13:07:08

hcjl
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Auch das Git-Packet?

Online

#6 08.02.2019 13:11:39

p37
Gast

Re: Kodi vnsi Plugin

@Tinitus
Ja zu alt, da hab ich auch mit gekämpft,

"pacman -S vdr kodi-addon-pvr-vdr-vnsi vdr-vnsiserver"

installiert alles was Du brauchst.
Gruß
p37

#7 08.02.2019 13:14:57

Tinitus
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Hallo,

das installiert die Version 2.64-1 Da kommt die Fehlermeldung das Plugin ist nicht kompatibel....

Offline

#8 08.02.2019 13:17:56

Tinitus
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Die git Version ist 2.6.35 ...auch zu alt.

Offline

#9 08.02.2019 17:40:13

Galde75
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Ich verwende dieses Addon nicht, daher nur eine Vermutung...

Den richtigen branch für die passende Kodiversion gewählt?

Archrepo hat noch Kodi17(Krypton), gibt aber seit einigen Tagen offiziell Kodi18(Leia/Master).

Offline

#10 08.02.2019 18:31:44

p37
Gast

Re: Kodi vnsi Plugin

Merkwürdig, habe hier keine Probleme.

[p37@OdiH2 ~]$ pacman -Qs kodi
local/kodi 17.6-9
    A software media player and entertainment hub for digital media
local/kodi-addon-pvr-vdr-vnsi 2.6.24-1
    PVR add-on for XBMC to add VDR as a TV/PVR Backend
[p37@OdiH2 ~]$

#11 08.02.2019 19:05:26

Galde75
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Je nachdem welche Kodiversion du verwendest und welche Art (die im Gitrepo oder AUR Git-Version) muss Du anders vorgehen

Die Anleitung im Git-Repo:

Hinten an die "git clone" die gewollte Branch anhängen

Kodi17 :

git clone https://github.com/xbmc/xbmc.git#branch=Krypton
git clone https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi.git#branch=Krypton

Bei Kodi18::

git clone https://github.com/xbmc/xbmc.git#branch=Leia
git clone https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi.git#branch=master

Bei dem AUR Paket:

in der PKGBUILD die passende API setzen (welche steht drinnen)

API=

Falls Kodi18 verwendet wird zusätzlich in den Zeilen:

case "$API" in
  17)  source[0]="${pkgname}::git+https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi.git#branch=Krypton" ;;
  18)  ;; #source[0]="${pkgname}::git+https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi.git#branch=Leia" ;;
  99)  ;;
  *)   echo "Unknown API version. Follow instructions in PKGBUILD." && false
esac

Die Zeile mit der 18 anpassen:

18) source[0]="${pkgname}::git+https://github.com/kodi-pvr/pvr.vdr.vnsi.git#branch=master" ;;

Da er die PKGBUILD noch nicht für 18 vervollständigt hat weis ich nicht ob es dann korrekt baut und funktioniert, und auch grad keine Zeit das zu testen.


Habe es jetzt doch mal probiert, die AUR-Version lässt sich bei mir für Kodi18 einwandfrei bauen und wird auch von Kodi18 akzeptiert.

Noch wichtig für die Zukunkt: das Addon Git-Repo hat noch keinen "Leia" Branch, daher muss dort immer "master" verwendet werden. Später wird das aber sicher geändert und dann muss dort auch überall Leia eingetragen werden.

Beitrag geändert von Galde75 (08.02.2019 19:37:26)

Offline

#12 11.02.2019 09:58:20

Tinitus
Mitglied

Re: Kodi vnsi Plugin

Hallo,

Danke für die Antwort.

Habe schließlich von hier https://github.com/VDR4Arch/vdr4arch/tree/kodi18 die pkgbuilds genommen.
Danke Euch allen

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums