#1 25.01.2019 02:27:03

TBone
Mitglied

Inner city navigation

Moin,

kennt jemand von euch eine brauchbare Navigations-App unter Android (ohne GApps, kein Google Maps), die innerhalb einer Stadt gut funktioniert?
Auto fahren brauche ich nicht, aber zumindest Bus, Metro, zu Fuß gehen.
Ich habe nicht mal eine App gefunden, die Bus und Metro gut vereint (also zB sagt, Bus bis hier, ab dann Metro). Entweder Bus oder Metro ist halt... nicht immer optimal.
Cool wären auch Anzeigen wie: Nächster Bus in xz Minuten als auch eine gute Autovervollständigung, so dass man nicht die volle Ad­res­se eingeben muss.

Offline

#2 25.01.2019 09:50:16

Greg
Mitglied

Re: Inner city navigation

Ich benutze für Fahrrad und zu Fuß Osmand.
Man muß sich mit der Bedienung allerdings erstmal reinfinden. Ist nicht so toll. Irgendwann hat mans raus.  Alles Offline.
Die Openstreet Map Karten sind sehr umfangreich und sehr gut.
Es gibt die Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel anzeigen zu lassen. Sowas wie wann der nächste Bus kommt ist allerdings nicht dabei.
Da müßtest du dich besser an die Verkehrsbetriebe des jeweiligen Ortes wenden.

Tipp:
Osmand nicht vom Google Appstore runterladen sondern von F-Droid. Da ist die + Version kostenlos.
Gruß aus DN
Greg.

Beitrag geändert von Greg (25.01.2019 09:52:03)

Offline

#3 25.01.2019 10:52:34

schard
Moderator

Re: Inner city navigation

TBone schrieb:

Ich habe nicht mal eine App gefunden, die Bus und Metro gut vereint (also zB sagt, Bus bis hier, ab dann Metro). Entweder Bus oder Metro ist halt... nicht immer optimal.
Cool wären auch Anzeigen wie: Nächster Bus in xz Minuten als auch eine gute Autovervollständigung, so dass man nicht die volle Ad­res­se eingeben muss.

https://transportr.app/

Offline

#4 25.01.2019 11:39:37

Icecube63
Mitglied

Re: Inner city navigation

schard schrieb:
TBone schrieb:

Ich habe nicht mal eine App gefunden, die Bus und Metro gut vereint (also zB sagt, Bus bis hier, ab dann Metro). Entweder Bus oder Metro ist halt... nicht immer optimal.
Cool wären auch Anzeigen wie: Nächster Bus in xz Minuten als auch eine gute Autovervollständigung, so dass man nicht die volle Ad­res­se eingeben muss.

https://transportr.app/

Danke für den Tipp! Die Apps der Verkehrsbetrieb haben oft Tracker eingebaut.

Offline

#5 25.01.2019 12:40:48

Edward d'Eath
Mitglied

Re: Inner city navigation

TBone schrieb:

kennt jemand von euch eine brauchbare Navigations-App unter Android (ohne GApps, kein Google Maps), die innerhalb einer Stadt gut funktioniert?
Auto fahren brauche ich nicht, aber zumindest Bus, Metro, zu Fuß gehen.

Osmand kann ich empfehlen. Gibts im F-Droid-Store oder als Bezahl-Version im Google-Store. POIs (nach Katergorien) können zugeschaltet werden. Osmand kann im PKW-, Fahrrad- oder Fußgängermodus betrieben werden. Manövriert offline mit Openstreetmap.

Osmand auf F-Droid


TBone schrieb:

Ich habe nicht mal eine App gefunden, die Bus und Metro gut vereint (also zB sagt, Bus bis hier, ab dann Metro). Entweder Bus oder Metro ist halt... nicht immer optimal.

Transportr oder Öffi (von Andread Schildbach), wobei mir die Bedienung von Öffi besser gefällt. Gibts im F-Droid-Store.

Öffi
Öffi auf F-Droid


Schönes Wochenende,

Edward

Beitrag geändert von Edward d'Eath (25.01.2019 12:46:24)

Offline

#6 25.01.2019 15:07:05

TBone
Mitglied

Re: Inner city navigation

Vielen Dank euch allen.

Osmand+ habe ich schon ausprobiert, es zeigt aber auf zwei Geräten einen falschen Standpunkt an (Im Golf von Guinea). Befinde mich definitiv an Land! Abgesehen davon braucht es sehr lange, um meinen Standort zu bestimmen.
Auf openstreetmap.org kann ich einfach 'Berlin Ostkreuz' eingeben, mit Osmand+ finde ich keine solchen Orte.

Öffi und Transportr sehen schon mal cool aus. Ich habe mal Transportr gewählt, weil die Abdeckung etwas besser zu mir passt und hat auch meinen ersten Test bestanden.
Super, vielen Dank! smile

Offline

#7 25.01.2019 15:14:19

TBone
Mitglied

Re: Inner city navigation

Ok, ich nehme alles zurück. Transportr stürzt ab, wenn ich in die Einstellungen möchte. sad

Edit: Bug gefixt, nur noch nicht released

Beitrag geändert von TBone (25.01.2019 15:49:29)

Offline

#8 25.01.2019 16:15:34

Edward d'Eath
Mitglied

Re: Inner city navigation

TBone schrieb:

Ok, ich nehme alles zurück. Transportr stürzt ab, wenn ich in die Einstellungen möchte. sad

Edit: Bug gefixt, nur noch nicht released

Diesen ärgerlichen Fehler habe ich hier auf meinem Tablet und auf meinem Smartfon auch. Bei mir hat der Workaround geholfen, den Verkehrsverbund zu wechseln (z.B. von GVH auf Deutsche Bahn).

Guck mal hier rein... Es scheint so, als hätte Öffi die Nase vorn.
Öffi vs. Transportr

Öffi und Transportr schneiden auch beim Thema Datensicherheit gut ab, sie tracken den User nicht wie z.B. der DB-Navigator
Öffi im Test
Transportr im Test

Beitrag geändert von Edward d'Eath (25.01.2019 16:34:52)

Offline

#9 25.01.2019 16:33:26

Edward d'Eath
Mitglied

Re: Inner city navigation

TBone schrieb:

Osmand+ habe ich schon ausprobiert, es zeigt aber auf zwei Geräten einen falschen Standpunkt an (Im Golf von Guinea). Befinde mich definitiv an Land! Abgesehen davon braucht es sehr lange, um meinen Standort zu bestimmen.

Teste mal Dein GPS mit den folgenden Tools:
"GPS Status & Toolbox" aus dem Playstore (Free-Version reicht)
"SatStat" (F-Droid)

Beide Tools können dabei helfen, Fehler beim GPS-Empfang aufzuspüren und zu beheben.


Schau mal, was für Möglichkeiten Du mit Osmand hast.
Osmand Anleitung


TBone schrieb:

Auf openstreetmap.org kann ich einfach 'Berlin Ostkreuz' eingeben, mit Osmand+ finde ich keine solchen Orte.

Scheint aber in Osmand zu funktionieren.

aus der obigen Anleitung...

Suche

Die Suchfunktion wurde stets verbessert. Nun ist es seit einigen Versionen endlich möglich, einfach eine globale Suche zu starten – ohne dass man zuvor die jeweilige Offline-Karte auswählen musste. Man gibt dann einfach im Suchfenster des Dashboards z. B. „Kassel Holländische Str“ ein und nach einigen Berechnungen (hier lohnt sich ein schnelles Handy) werden entsprechende Ergebnisse ausgespuckt, die sich auf Karteneinträge oder Favoriten beziehen.

Offline

#10 26.01.2019 10:19:05

apocalyptycus
Mitglied

Re: Inner city navigation

Weil es gerade paßt:
http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/mil … 49958.html
Bisher habe ich nur die Überschrift gelesen.

Offline

#11 28.01.2019 03:01:26

TBone
Mitglied

Re: Inner city navigation

Ok, ich nehme alles bzgl Osmand zurück.
Es gibt immer noch Probleme bei einem Ort, aber den haben andere Apps auch. Ich kam das Wochenende etwas rum und habe einiges getestet, hat soweit überall funktioniert. Vielen Dank! smile

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums