#1 10.01.2019 18:08:29

Tore
Gast

hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Hallo,

ich habe eine Verständnisfrage zu meinem Drucker von HP, dem HP-Laserjet P1102w.

Ich habe mir über pacman das Paket hplip installiert.
Nach meinem Verständnis ist das ja der Druckertreiber.

Jedoch ohne das hplip-plugin aus dem AUR funktioniert der Drucker nicht.
Um den Drucker zum Drucken zu überreden musste ich also das Paket hplip und das Paket hplip-plugin installieren.

Warum ist das so?

Jetzt hat das Paket hplip ein Update bekommen, von 1:3.18.6-2 auf 1:3.18.12-1.
Jedoch mit dem neuen hplip Paket 1:3.18.12-1 druckt mein Drucker nicht, es kommt die Meldung filter failed.
Nach einem downgrade funktioniert es wieder.

Hat das jemand anderes auch festgestellt?
Wie stehen die beiden Pakete miteinander in Verbindung?

Vielen Dank

#2 10.01.2019 18:14:24

schard
Moderator

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Weil entsprechende Binärplugins sonst fehlen?!
Was in dem Paket drin ist, erfährst du mittels

pacman -Ql hplip-plugin

Offline

#3 10.01.2019 18:29:41

Tore
Gast

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Ah, verstehe, da ist die Firmware für den Drucker drin.
Durch das Update vom Paket hplip muss dann wohl auch noch das Paket hplip-plugin angepasst werden.
Die Firmware wird jetzt bestimmt nicht mehr gefunden.

Danke :-)

#4 11.01.2019 11:34:16

Tore
Gast

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Mir ist was aufgefallen:

hplip-plugin 3.18.12-2 ist im AUR seit dem 9.1.2019 verfügbar.
Angeboten über pikaur -Syu wird es mir aber bis heute nicht.
Ich habe auch schon meine mirroliste aktualisiert usw.....

Syncronisieren die Server nicht mit dem AUR?
Die sardi-icons 9.6-17 sind z.B. am 10.01.2019 aktualisiert worden und standen über pikaur gestern zum Update bereit.

Verstehe das nicht.

#5 11.01.2019 12:43:17

skull-y
Mitglied

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Das AUR hat mit den Repos nichts zu tun. Dort sind nur Bauanleitungen für Pakete gespeichert.

Offline

#6 11.01.2019 21:05:26

stefanhusmann
Moderator

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

pikaur soll recht buggy sein. Versuch mal pakku.

Offline

#7 12.01.2019 14:09:31

Icecube63
Mitglied

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Also bei mir funktioniert pikaur einwadfrei. Und gerade:

$ pikaur -Ss hplip-plugin
Suche... [###]
aur/hplip-plugin 3.18.12-2 (365, 2.94)
    Binary plugin for HPs hplip printer driver library

Offline

#8 12.01.2019 17:03:12

Tore
Gast

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

Hallo,

ich verstehe auch nicht warum pikaur bei hplip-plugin nicht aktualisieren will bzw. wollte.

Ich habe über pikaur -Rsn hplip-plugin die Version 3.18.6 deinstalliert.
Und dann wieder mit pikaur -S hplip-plugin installiert. Dabei wurde dann die neuste Version 3.18.12-2 installiert.

Irgenwas stimmte da nicht. pikaur funktioniert bei mir auch sonst einwandfrei, ohne Problme bis jetzt.

#9 12.01.2019 18:48:40

stefanhusmann
Moderator

Re: hplip Unterschied hplip-plugin aus dem AUR

pikaur wurde hier und hier ganz unten nicht positiv erwähnt.

Ich selbst habe noch keinerlei größere Probleme mit pikaur erlebt (im Sinne von Breakage), aber manchmal hat pikaur etwas nicht aktualisiert, was pakku dann mit einfachem Standardaufruf aktualisiert hat.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums