#1 30.07.2018 17:41:07

Hackepeter
Mitglied

Zugriff auf gemeinsamen Ordner

Hallo,

ich möchte auf meinen Raspi einen Ordner einrichten, auf dem zwei Personen lesen und schreiben dürfen. Hierfür habe ich wie empfohlen ACL's verwendet und die Maske auch eingerichtet. Wird ein neuer Ordner dort erstellt, klappt alles wunderbar. Wird aber ein Ordner in diesen Ordner kopiert, stimmen die effektiven Rechte nicht.

Getestet per NSF, SSH und lokal.

Die ACL's (ist das so richtige? wink) für einen erstellten Ordner:

~/shared % getfacl erstellt 
# file: erstellt
# owner: *****
# group: users
user::rwx
group::rwx
group:users:rwx
mask::rwx
other::r-x
default:user::rwx
default:group::rwx
default:group:users:rwx
default:mask::rwx
default:other::r-x

für einen kopierten Ordner:

~/shared % getfacl kopiert     
# file: kopiert
# owner: *****
# group: users
user::rwx
group::rwx			        #effective:r-x
group:users:rwx			#effective:r-x
mask::r-x
other::r-x
default:user::rwx
default:group::rwx
default:group:users:rwx
default:mask::rwx
default:other::r-x

Ich finde gerade keinen weitern Ansatz zu Lösung des Problems. Bestimmt liegt nur ein Konfigurationsfehler meinerseits vor.



Grüße

Offline

#2 31.07.2018 13:09:46

schard
Mitglied

Re: Zugriff auf gemeinsamen Ordner

Gib mal bitte

ls -ld erstellt
ls -ld kopiert

an.
Ich vermute nämlich, dass die Gruppenrechte bei letzterem nicht stimmen.
Diese werden von den ACLs als Maske genommen.

Offline

#3 31.07.2018 15:00:00

Hackepeter
Mitglied

Re: Zugriff auf gemeinsamen Ordner

Dank für die Antwort und den Link! So eine Seite habe ich die ganze Zeit gesucht.

~/shared % ls -ld erstellt && ls -ld kopiert 
drwxrwxr-x+ 1 **** users 0 30. Jul 17:33 erstellt
drwxr-xr-x+ 1 **** users 0 30. Jul 17:34 kopiert

Ich dachte, ich habe die default-Maske mit setacl schon gesetzt.

Edit:

So richtig weiter bin ich noch nicht. Die Default-ACL's hatte ich bereits gesetzt. Wird der Unterverzeichniss mit mkdir erstellt, klappt alles wunderbar. Wird aber ein Verzeichniss in das Hauptverzeichniss kopiert, stimmen die Schreibrechte nicht.

Hier noch mal die ACL's vom Hauptverzeichniss.

getfacl shared 
# file: shared
# owner: *****
# group: users
user::rwx
group::rwx
group:users:rwx
mask::rwx
other::r-x
default:user::rwx
default:group::rwx
default:group:users:rwx
default:mask::rwx
default:other::r-x

Ich bin kurz davor Samba zu nehmen. Das ist ja aber denke mal nicht Sinn und Zweck der Sachen.

Beitrag geändert von Hackepeter (02.08.2018 18:52:39)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums