#1 07.06.2018 22:09:47

masterjaguar
Mitglied

Bildschirm nach Bootvorgang sporadisch schwarz

Hallo,
ab und zu, und in letzter Zeit immer öffter bleibt mein Display nach dem Bootvorgang schwarz.
Syslinux, Bootvorgang bis zu dem Zeitpunkt wo SLIM starten sollte oder wenn dieser disabled ist, ich mich auf die Konsole einloggen sollte wird der Bildschirm schwarz.

System ist via SSH erreichbar.
Wenn das Display schwarz bleibt (Display ist an/wird beleuchtet, zeigt nur ein schwarzes "Bild") zeigt ein reboot keine Wirkung.

uname -a
Linux nepomuk 4.16.13-2-ARCH #1 SMP PREEMPT Fri Jun 1 18:46:11 UTC 2018 x86_64 GNU/Linux
journal -b

https://paste.pound-python.org/show/V2V … qIQNylnVx/

cat /var/log/Xorg.0.log

https://paste.pound-python.org/show/UXe … GUQma29EX/

Wo muss ich suchen um dem Problem auf die Schliche zu kommen? smile

@edit:
Das System lässt sich dann nur noch hart ausschalten. Danach funktioniert es zu 99% wieder.

Beitrag geändert von masterjaguar (08.06.2018 09:11:49)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums