#1 25.05.2018 19:52:44

Mackes93
Mitglied

Ausgabe von Gleitkommazahlen in der bash mit einem Punkt statt Komma

Hallo zusammen,

Ich habe ein kleines Problem und zwar habe ich mir gerade folgendes kurzes shell Skript geschrieben

#!/bin/bash
cd Final

for m in 10 05 01 005
do
for beta in $(seq 0 0.1 2)
do
for obs in chi plaq rect poly
do

b=_
filename="m$m/Beta$beta/Results/$obs$b$m$b$beta.txt"
#echo $filename
../Jackknife $filename $obs $m $beta 750 10

echo $m $beta 
done
done
done

(Ich weiss wahrscheinlich nicht sehr schön aber soll nur seinen Zweck erfüllen)
Mein Problem ist nun, dass die Dateien nicht korrekt an das Programm Jackknife übergeben werden, da die Bash die Gleitkommazahlen mit Kommas ausgibt, ich erhalte zum Beispiel

chi_10_1,7.txt obwohl die Datei
chi_10_1.7.txt heißt.

ich weiß das mit den Punkten ist nicht so optimal, aber ich habe die Files auf einem Rechencluster erstellt wo alles so ausgegeben wurde

wie kann ich das Ausgabeformat umstellen? Habe es bereits durch ändern der Sprachumgebungseinstellungen probiert, zeigt aber keine Wirkung.

Vielen Dank schonmal und schöne Grüße
Mackes

Offline

#2 25.05.2018 20:43:42

GerBra
Mitglied

Re: Ausgabe von Gleitkommazahlen in der bash mit einem Punkt statt Komma

Wenn es nur für dieses Skript sein soll:
LC_NUMERIC=C scriptname

Das schaltet nur für diese Sequenz die numerische Ausgabe in der Shell von Komma zu Punkt als Trennzeichen um (US-Format).

Offline

#3 25.05.2018 20:48:59

Mackes93
Mitglied

Re: Ausgabe von Gleitkommazahlen in der bash mit einem Punkt statt Komma

Ja perfekt, so hat es geklappt, vielen Dank!

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums