#1 12.09.2017 14:28:47

N.G.
Gast

Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Hallo Forum,

erst mal: ich bin neu hier im Forum, sehr mir also bitte Anfängerfehler nach :-)

Ich nutze schon seit längerem Arch Linux als Betriebssystem für meinen Desktop-PC und einen sehr alten Laptop (Pre-XP-Ära), beides läuft sehr gut.
Ich besitze seit längerem einen Acer Switch 11 Laptop/Convertible, bei dem Windows 10 von Zeit zu Zeit einfriert, was produktives Arbeiten teils unmöglich macht. Also wollte ich auch hier Arch Linux installieren.

Einige Eckdaten zum Laptop (https://www.acer.com/ac/de/DE/content/m … .G2SEG.003):
Prozessor: Intel Core M-5Y10c mit integrierter Grafik
RAM: 4GB
SSD: 128GB
Bildschirm: 1920x1080 (11,6 Zoll) mit Multitouch
Akku: 4550mAh Li-Ion (Genauere Bezeichnung habe ich leider nicht)

Eckdaten zur Installation:
- Alle Pakete Up-to-Date
- uname -a: Linux acer-switch 4.12.12-1-ARCH #1 SMP PREEMPT Sun Sep 10 09:41:14 CEST 2017 x86_64 GNU/Linux
- KDE Plasma als Desktop
- acpi ist installiert
- acpid läuft

Zum Problem:
Der Akku wird unter Linux nicht erkannt (unter Windows 8/10 schon).
Das manifestiert sich unter anderem dadurch, dass
- das Tray-Icon zum Akku immer "0%, not charging" sagt
- KInfozentrum 100% Akkuladung und immer "Has Power Supply: Yes" sagt
- /sys/class/power_supply/BAT1/status immer unknown ist
- acpi -b: "Battery 0: Unknown, 0%"

Beim booten kommen auch immer ACPI errors, dmesg | grep ACPI sagt dazu:
[    2.449880] ACPI Error: No handler for Region [PMRG] (ffff9e3cda121870) [GenericSerialBus] (20170303/evregion-166)
[    2.449887] ACPI Error: Region GenericSerialBus (ID=9) has no handler (20170303/exfldio-299)
[    2.449894] ACPI Error: Method parse/execution failed [\_SB.TAMB._TMP] (Node ffff9e3cda159730), AE_NOT_EXIST (20170303/psparse-543)
[    2.451169] ACPI Error: No handler for Region [PMRG] (ffff9e3cda121870) [GenericSerialBus] (20170303/evregion-166)
[    2.451175] ACPI Error: Region GenericSerialBus (ID=9) has no handler (20170303/exfldio-299)
[    2.451180] ACPI Error: Method parse/execution failed [\_SB.TEFN._TMP] (Node ffff9e3cda159de8), AE_NOT_EXIST (20170303/psparse-543)
[    2.451467] ACPI Error: No handler for Region [PMRG] (ffff9e3cda121870) [GenericSerialBus] (20170303/evregion-166)
[    2.451472] ACPI Error: Region GenericSerialBus (ID=9) has no handler (20170303/exfldio-299)
[    2.451477] ACPI Error: Method parse/execution failed [\_SB.TSKN._TMP] (Node ffff9e3cda15acf8), AE_NOT_EXIST (20170303/psparse-543)

Ich habe mich schon informiert, dass das an einer falschen DSDT liegen kann, wenn ich allerdings dem Wiki-Artikel dazu folge kommen eine menge Fehler...

Hat jemand von euch eine Ahnung, wie man dieses Problem lösen könnte?

Wenn noch Infos fehlen liefere ich diese natürlich gerne nach.

Vielen Dank schon mal im Vorraus,
N.G.

#2 12.09.2017 17:13:17

stefanhusmann
Moderator

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Ich vermute mal, der Akku ist defekt. Kann der Rechner ohne Akku betrieben werden (d.h. mit Netzteil)? Ich sehe schon ein, dass der akkulose Betrieb nicht das ist wofür man so ein Gerät anschafft, aber nur um herauszufinden, ob es sich lohnen würde, einen neuen Akku zu kaufen.

Offline

#3 12.09.2017 18:10:38

k.osmo
Mitglied

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Möglicherweise ist auch das BIOS nicht auf dem letzten Stand, auf der Support-Website für das Modell SW5-173 ist die neueste Version 1.09 vom 08.06.2017, Titel: "Patch system hang when get abnormal battery info." (link). Welche BIOS-Version hat das Gerät derzeit?

Offline

#4 12.09.2017 19:07:49

N.G.
Gast

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Hallo,

danke schon mal für eure Antworten!

@stefanhusmann
Nein, der Akku an sich funktioniert. Je nach Benutzung ca. 6h Laufzeit.
Windows erkennt den Akku aich und zeigt die Ladung etc. auch immer richtig an.
Oder meinst du mit defekt etwas anderes?

@k.osmo
Das BIOS habe ich noch unter Windows geupdatet und ist die von dir erwähnte aktuellste Version

Danke aber trotzdem.

#5 20.09.2017 21:14:26

N.G.
Gast

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Hallo an alle,

zu Info:
ich habe mich mit dem Acer Support in Verbindung gesetzt und eine Antwort erhalten:

"Da wir unsere Geräte nicht in allen denkbaren Linux Konfigurationen testen können liegen uns zu diesem Fehler auch keine Erkenntnisse vor."
Soweit verständlich und zumindest von mir auch erwartet.
"Eine Recherche ergab das dies auch bei anderen Notebooks und Distributionen vorkommt insbesondere bei Kernelversionen >4.8."
Dazu kam noch die Bitte um Verständnis dass man dieses spezielle Problem nicht lösen könne/wolle.

Deswegen meine Fragen an euch:
1. was haltet ihr davon
2. kann man den Kernel alleine (zumindest testweise) auf eine Version vor 4.8 zurücksetzten (am liebsten via pacman)
3. Kann man an der DSDT schrauben?

Mit freundlichen Grüßen,
N.G.

#6 15.01.2018 20:14:14

N.G.
Gast

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Hallo,

ich wollte nur mitteilen, dass das selbe Problem auch auf dem englisch-sprachigen Forum "diskutiert" wird.
Zumindest werde ich dort Updates posten, falls ich mit dem Problem weiter komme.

Falls jemand hier noch eine Idee hat, kann man natürlich auch hier schreiben :-)

Falls jemand mit dem selben Problem auf diesen Thread stößt, sollte er hier mal nachschauen:
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=232640

Mit freundlichen Grüßen,
N.G.

#7 10.05.2018 15:43:45

N.G.
Gast

Re: Acer Switch 11 (SW5-173): ACPI Errors/Akku nicht erkannt

Hallo zusammen,

Ich melde mich nochmal. Da weder hier noch im englisch-sprachigen Thread eine Lösung gefunden werden konnte habe ich mich selbst einmal intensiv mit dem Problem beschäftigt.
Ich habe mich etwas in die Linux-Kernel-Modul-Programmierung eingearbeitet.

Entstanden ist ein funktionierendes Kernel Modul, dass sowohl den Akku, als auch das Ladegerät auslesen kann und korrekt an den Kernel meldet.

Die Sourcen sind auf GitHub verfügbar: https://github.com/jfrimmel/Acer-Switch-Battery-Module
Dort findet sich auch eine Installationsanleitung.

Falls das Projekt jemanden nutzt, oder jemand Kritik/Anregungen hat, wäre es nett, wenn diese Kommentare entweder hier, auf GitHub oder im englisch-sprachigen Thread gepostet werden.

Mit freundlichen Grüßen,
N.G.

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums