Du bist nicht angemeldet.

#1 18.04.2005 19:22:01

traster
Mitglied

adsl-setup / connection time out ?

hallo zusammen

hab mir arch linux 0.7 basic installiert alles bestens (hab auch schon erfahrung)
nun verhaelt es sich so das ich direkt ueber netzwerkkarte (eth1)
an das dsl-modem gehe
habe adsl-setup schon x mal ausgefuehrt alles eingetragen und dann
adsl-start aufgerufen und immer time out !!!
dsl netzwerkkarte und modem ok !!! bin gerade mit knoppix drin (gleicher rechner)
muss ich in irgend einer datei was veraendern ?
z.b. rc.conf resolv.conf ?
waere nett wenn mir jemand schreiben kann warum es nicht geht
das problem arch mit meinem router funktionierte bestens
(warum ich den router nicht mehr hab ! naja man sollte nicht ein netzteil verwenden was "etwas mehr output hat wink
mfg traster

Offline

#2 19.04.2005 19:48:18

MatrixP
Mitglied

Re: adsl-setup / connection time out ?

wie sind deine netzwerkeinstellungen für eth1 in rc.conf ?

gei gentoo ist es so, dass die entsprechende nic einfach auf "up" gebracht werden muss. kein dhcp oder feste ip.

Versuchs mal.

MatrixP

P.S: weiss nicht wie arch auf "up" reagiert, evtl. einfach leer lassen?

Offline

#3 24.04.2005 23:56:39

Sodalite
Gast

Re: adsl-setup / connection time out ?

Wenn der ADSL-modem auch als Router funktioniert, dann reicht es volkommen, wenn du denn dhcp deamon benutzen würdest. Damit es funktioniert, musst du im rc.conf eine Zeile haben und zwar:

eth1="dhcp"

Dazu noch in derselber Datei unter DAEMONS den dhcpd hinzufügen, damit das beim starten aufgeladen wird.

Wenn du nicht restartierent möchtest, dann

/etc/rc.d/network start (restart)

Und voila, wir sind im Netz.

Fußzeile des Forums