#1 13.03.2018 17:30:08

BuZZ-dEE
Mitglied

archlinux.de Matrix Chatraum

Hallo deutschsprachige Arch-Community,

Matrix in Verbindung mit Riot, Fractal oder anderen Clients ist "stark im Kommen". Aus diesem Grund habe ich mal einen inoffiziellen Chatraum für archlinux-de ins Leben gerufen. Ihr seid alle herzlich eingeladen dem Raum beizutreten.

Beitrag geändert von BuZZ-dEE (14.03.2018 08:57:04)

Offline

#2 13.03.2018 18:43:11

skull-y
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

Womit begründet sich deine Aussage, dass das stark im Kommen ist?

Offline

#3 13.03.2018 19:34:59

niemand
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

… was mir beim Lesen in deren FAQ¹  als Erstes in den Sinn gekommen ist: https://xkcd.com/927/

¹

Why has no-one done this before?
There have been several attempts before including SIP, XMPP and RCS.  All of these have had some level of success, but many different technological/usability/economic factors have ended up limiting their success. Unfortunately, we’ve not ended up in a world where everyone has a SIP URI or Jabber ID on their business card, or a phone that actually uses RCS.

Beitrag geändert von niemand (13.03.2018 19:37:00)

Offline

#4 13.03.2018 19:54:34

Icecube63
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

BuZZ-dEE schrieb:

Matrix in Verbindung mit Riot, Fractal oder anderen Clients ist stark im Kommen.

Wahrscheinlich weil alle ihre 9 Jahre brachliegenden Forenacounts aktivieren und kräftig pushen....  roll

Offline

#5 13.03.2018 21:10:14

skull-y
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

Also kann man das Thema getrost als Spam einordnen.

Offline

#6 13.03.2018 21:31:03

chepaz
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

skull-y schrieb:

Also kann man das Thema getrost als Spam einordnen.

Nein. Du musst dich nun hinsetzen und als 16ten Standard einen IRC²Matrix-Proxy programmieren :-)

Offline

#7 13.03.2018 23:39:06

BuZZ-dEE
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

skull-y schrieb:

Womit begründet sich deine Aussage, dass das stark im Kommen ist?

Das ist eine rein subjektive Wahrnehmung. wink Das solltest du nicht auf die Goldwaage legen.

skull-y schrieb:

Also kann man das Thema getrost als Spam einordnen.

Nein. Warum?

Beitrag geändert von BuZZ-dEE (14.03.2018 00:26:45)

Offline

#8 14.03.2018 00:06:35

skull-y
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

Dann schreib das auch und rotz das nicht unkommentiert ins Forum. Du willst, dass man sich ein weiteren Client installiert, beschreibst nicht einmal um was es sich genauer handelt und Vorteile/Nachteile des Ganzen.

Beitrag geändert von skull-y (14.03.2018 00:15:27)

Offline

#9 14.03.2018 00:34:40

BuZZ-dEE
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

skull-y schrieb:

Dann schreib das auch und rotz das nicht unkommentiert ins Forum. Du willst, dass man sich ein weiteren Client installiert, beschreibst nicht einmal um was es sich genauer handelt und Vorteile/Nachteile des Ganzen.

Sehr höflich bist du ja nicht. Ich habe Links dazu geliefert. Das reicht meiner Meinung nach. Wer interessiert ist, der liest es. Ansonsten kann man den Thread auch ignorieren. Du musst hier nicht antworten. Ich habe es bewusst hier im Unterforum Cafe gepostet. Ich wüsste nicht, dass es hier verboten ist, eine Diskussion zum Thema anzuregen.

Beitrag geändert von BuZZ-dEE (14.03.2018 00:39:27)

Offline

#10 14.03.2018 00:47:38

skull-y
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

Woher soll das Interesse daran kommen? Da sind wir wieder bei der Beschreibung des Ganzen, welche Interesse hätte wecken können.

Offline

#11 14.03.2018 08:20:29

sekret
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

Hm skull-y, also mir geht das Thema herzlich am Allerwertesten vorbei, aber deine Argumentation kann ich nicht ganz nachvollziehen. Zuerst beschreibst du den OP als Spam und jetzt beschwerst du dich, dass es schlechter Spam ist, weil er kein Interesse weckt??

Ich finde es absolut legitim, v.a. im Café-Unterforum, auf so etwas hinzuweisen. Für mich war der OP völlig ausreichend, um zu wissen, um was es geht. Ob jemand nun diesen Chatraum nutzt oder nicht, spielt für uns hier keine Rolle, außer, wenn darin gute Informationen zu finden wären, dann wäre es mir persönlich schon lieber, wenn das HIER kommuniziert wird, damit diese Informationen auch für jeden frei zugänglich sind.

Dass Matrix "stark im Kommen" ist, halte ich für eine gewagte Aussage. Klar, die Nutzerzahlen könnten sich in den letzten Monaten ver-x-facht haben, aber wenn man kleine Zahl zB verzehnfacht, dann ist sie halt noch immer klein! Ähnlich wie "Schallplatten sind wieder stark im Kommen", tja Pustekuchen, da haben sich zwar die Verkaufszahlen stark vervielfacht, aber ist halt noch immer <1% (hab jetzt keine Quelle, ist aus dem Gedächtnis)

Offline

#12 14.03.2018 22:11:09

hcjl
Mitglied

Re: archlinux.de Matrix Chatraum

matrix ist schon ganz cool ;-) auch dieses rein subjektiv. ist wie slack nur opensource.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums