Du bist nicht angemeldet.

#1 19.09.2017 09:06:51

Schard-nologin
Gast

gnome-unstable zerschießt OpenVPN über NetworkManager

Hallo zusammen,

da ich Gnome 3.26 mal antesten wollte, habe ich es aus [gnome-unstable] installiert.
Seit dem Upgrade kann ich mich über den NetworkManager nicht mehr über OpenVPN verbinden:

Sep 19 10:00:16 ThinkCentre NetworkManager[543]: <info>  [1505808016.1793] audit: op="connection-activate" uuid="a65bb114-968d-4bad-b099-323f93b383d5" name="Intranet" pid=897 uid=1000 result="success"
Sep 19 10:00:16 ThinkCentre NetworkManager[543]: <info>  [1505808016.1864] vpn-connection[0x556d162520c0,a65bb114-968d-4bad-b099-323f93b383d5,"Intranet",0]: Started the VPN service, PID 1469
Sep 19 10:00:16 ThinkCentre NetworkManager[543]: <info>  [1505808016.2078] vpn-connection[0x556d162520c0,a65bb114-968d-4bad-b099-323f93b383d5,"Intranet",0]: Saw the service appear; activating connection
Sep 19 10:00:16 ThinkCentre NetworkManager[543]: <error> [1505808016.3740] vpn-connection[0x556d162520c0,a65bb114-968d-4bad-b099-323f93b383d5,"Intranet",0]: Failed to request VPN secrets #3: No agents were available for this request.
Sep 19 10:00:16 ThinkCentre NetworkManager[543]: <info>  [1505808016.3769] vpn-connection[0x556d162520c0,a65bb114-968d-4bad-b099-323f93b383d5,"Intranet",0]: VPN service disappeared

Alles was ich dazu im Netz finde ist Jahre alt.
Weiß jemand Rat?

#2 20.09.2017 08:56:09

tapsiturtle
Mitglied

Re: gnome-unstable zerschießt OpenVPN über NetworkManager

Die letzten Updates liefen heute Nacht. Und der NetworkManager selbst scheint (noch) nicht dabei zu sein. Vielleicht sind noch nicht alle Pakete bereits auf gnome-unstable: http://ftp.fau.de/archlinux/gnome-unstable/os/x86_64/

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums