Du bist nicht angemeldet.

#1 12.05.2017 19:56:18

aik
Mitglied

Spezifische Eingabetastatur erkennen (Keycodeshift für eine Tastatur)

Ahoi!

Ist es irgendwie möglich Software-seitig zu erkennen, welche Tastatur (von mehreren angeschlossenen) genau ausgelöst hat?

Mein Ziel ist, die Tasten einer Tastatur auszulesen und den Keycode verändert "durchzuschleifen".
Dann könnte ich/man zwei oder mehrere Tastaturen mit Standardumfang anschließen, und z.B. eine davon für spezial Hotkeys o.ä. verwenden. Ich persönlich stelle mir vor, einen externen Nummernblock (die gibt es recht günstig) als Hotkeypanel einzurichten – allerdings senden diese eben die gleichen Keycodes wie mein vorhandenes Keyboard.

[---gehörte evtl eher ins Hardwareforum, aber schließt sich hier so gut an---]

Wenn das nicht geht – gäbe es dann evtl. eine günstige Möglichkeit eine Tastatur an ein Gerät (Microcontrollerboard) anzuschließen, welches den Keycode modifiziert (z.B. jeweils +200 o.ä.) und den dann an das Zielsystem – als Tastatur erkannt – "weiterreicht"?

Einfach eine fremdsprachige Tastatur kaufen wäre wohl keine Lösung, denn dort sendet vermutlich ein z.B. kyrillischer Buchstabe die gleiche Keysym, wie ein lateinischer bei mir – und das wird nur per Mapping dem tatsächlichen Zeichen zugeordnet .(Oder? Aber das würde meinen Traum vom günstigen Nummernblockhotkeypanel ohnehin nicht 100% erfüllen…)

btw: Ich weiß, dass ich recht viele Modifierebenen ausschöpfen könnte, aber gerade das zusätzliche Drücken von Mod/Shif/Alt etc. möchte ich mir/anderen und meinen Handgelenken/fremden Handgelenken eben ersparen wink

Offline

#2 28.05.2017 00:55:32

aik
Mitglied

Re: Spezifische Eingabetastatur erkennen (Keycodeshift für eine Tastatur)

Ich habe mich etwas weiter mit der Thematik beschäftigt. Wollte schon schauen, wie ich ein Keyboard aus /dev/input/by-id/ auslese, "zum schweigen bringe", den ausgelesenen Keycode manipulieren und an ein virtuelle Device "weiterreichen" kann…
…aber die von mir gewünschte Funktionalität wird scheinbar voll von X KeyBoard extension abgedeckt. Es muss also nichts programmiert werden. Ich berichte mal, ob mein Traum vom billigen Nummerblock als Hotkeypanel wahr wird wink

https://wiki.archlinux.org/index.php/X_ … _keyboards

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums