Du bist nicht angemeldet.

#1 16.10.2016 15:01:05

Spot
Mitglied

Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Seit ein paar Tagen tauchen mit meinem Arch seltsame Fehler auf, welche erst einige Stunden nach einem Neustart auftauchen.

- Latex (TexMaker) bricht das kompilieren einer Datei einfach ab. Der Kompilier-Prozess bleibt einfach mitten drin irgendwo stehen. Es gibt meistens keine Fehlermeldung sondern nur eine Ausgabe dessen was der Compiler zuletzt gemacht hat. Ab und zu kommt ein "f.write()" Fehler.
- Nach Neustart ist die Latex-tex-Datei nur noch halb so groß..es fehlen oft die letzten 45% einer Latex-Datei.

- Bilder die mit scrot gemacht werden, werden nicht mehr als Bilddatei erkannt und lassen sich nicht öffnen

- Das Entpacken eines Archivs mit 4 enthaltenen pdf-Dateien über thunar funktioniert nicht vollständig. Es lassen sich zwar im Archivmanager die restlichen, nicht entpackten PDF Dateien öffnen, allerdings mit einem PDF-Leser nicht speichern da angeblich kein Speicherplatz mehr frei ist.*

- Thunar kann Dateien keine Programme zum automatischen Öffnen zuweisen, weil angeblich kein Speicherplatz mehr frei ist.*
Fehlermeldung ist hier "write() ist gescheitert: Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar"

* Es sind noch Einige Gb auf /home frei und auf / sind es noch mehr.

Jetzt stell ich mir die Frage: Ist es ein Fehler der Hardware (Laptop-Mobo oder Speichercontroller der SSD) oder eher der Software ?

Offline

#2 16.10.2016 15:07:58

niemand
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Logs?

Offline

#3 16.10.2016 15:22:54

Spot
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Für die Bilddateien:

feh WARNING: 2016-10-16-154606_1015x418_scrot.png - No Imlib2 loader for that file format
feh: No loadable images specified.
See 'feh --help' or 'man feh' for detailed usage information

Für Thunar wenn ich den "Bildbetrachter" als Standardanzeigeprogramm für Bilder zuweisen will:

(thunar:2900): exo-WARNING **: Failed to save generated thumbnail for "/usr/share/icons/gnome/scalable/apps/libreoffice-writer.svg" to "/home/meinname/.thumbnails/normal/78381355e775accded56449aebb10834.png": 
Schwerer Fehler in PNG-Bilddatei: Write Error

Latex gibt wie gesagt oft keinen Fehler aus. Sobald ich wieder einen bekommen, poste ich ihn.

Für Thunar wenn ich ein Archiv entpacken will:

(file-roller:2965): dconf-WARNING **: failed to commit changes to dconf: GDBus.Error:org.gtk.GDBus.UnmappedGError.Quark._g_2dfile_2derror_2dquark.Code12: Failed to write file '/home/meinname/.config/dconf/user.X2SOPY': write() failed: No space left on device
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.

(file-roller:2965): Gtk-WARNING **: Attempting to store changes into '/home/meinname/.local/share/recently-used.xbel', but failed: 
Schreiben der Datei »/home/joschka/.local/share/recently-used.xbel.P03FPY« schlug fehl: 
write() ist gescheitert: Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.

(file-roller:2965): dconf-WARNING **: failed to commit changes to dconf: GDBus.Error:org.gtk.GDBus.UnmappedGError.Quark._g_2dfile_2derror_2dquark.Code12: 
Failed to write file '/home/meinname/.config/dconf/user.1BKBPY': write() failed: No space left on device

(file-roller:2965): Gtk-WARNING **: Attempting to store changes into '/home/meinname/.local/share/recently-used.xbel', but failed: 
Schreiben der Datei »/home/joschka/.local/share/recently-used.xbel.COXNPY« schlug fehl: 
write() ist gescheitert: Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar

Wie gesagt, Speicherplatz ist mit mehreren Gigabyte noch da. Sowohl auf der Home-Partition als auch auf dem Wurzelverzeichnis.

Welche anderen Logs wären noch von Interesse?

Beitrag geändert von Spot (16.10.2016 15:24:37)

Offline

#4 16.10.2016 15:37:05

Schard-nologin
Gast

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

df -h
mount

#5 16.10.2016 15:48:07

frostschutz
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Wenn laut df -h noch Platz frei ist, auch df -i schauen.

Online

#6 16.10.2016 16:15:18

Spot
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Die Ausgabe von df -h ist ja interessant..

dev             3,9G       0  3,9G    0% /dev
run             3,9G    1,1M  3,9G    1% /run
/dev/sda6        22G     14G  7,0G   67% /
tmpfs           3,9G    936K  3,9G    1% /dev/shm
tmpfs           3,9G       0  3,9G    0% /sys/fs/cgroup
tmpfs           3,9G    768K  3,9G    1% /tmp
/dev/sda5        85G     81G     0  100% /home
tmpfs           789M     12K  789M    1% /run/user/1000

Auf der Home-Partition sind 81 von 85Gb benutzt, aber 0% frei ?

df-i:

Dateisystem     Inodes IBenutzt   IFrei IUse% Eingehängt auf
dev            1008374      410 1007964    1% /dev
run            1009253      568 1008685    1% /run
/dev/sda6      1460640   388242 1072398   27% /
tmpfs          1009253        4 1009249    1% /dev/shm
tmpfs          1009253       12 1009241    1% /sys/fs/cgroup
tmpfs          1009253       30 1009223    1% /tmp
/dev/sda5      5652480   261313 5391167    5% /home
tmpfs          1009253       13 1009240    1% /run/user/1000

Mount:

proc on /proc type proc (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
sys on /sys type sysfs (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
dev on /dev type devtmpfs (rw,nosuid,relatime,size=4033496k,nr_inodes=1008374,mode=755)
run on /run type tmpfs (rw,nosuid,nodev,relatime,mode=755)
/dev/sda6 on / type ext4 (rw,relatime,data=ordered)
securityfs on /sys/kernel/security type securityfs (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
tmpfs on /dev/shm type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
devpts on /dev/pts type devpts (rw,nosuid,noexec,relatime,gid=5,mode=620,ptmxmode=000)
tmpfs on /sys/fs/cgroup type tmpfs (ro,nosuid,nodev,noexec,mode=755)
cgroup on /sys/fs/cgroup/systemd type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,xattr,release_agent=/usr/lib/systemd/systemd-cgroups-agent,name=systemd)
pstore on /sys/fs/pstore type pstore (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
cgroup on /sys/fs/cgroup/cpuset type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,cpuset)
cgroup on /sys/fs/cgroup/devices type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,devices)
cgroup on /sys/fs/cgroup/net_cls type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,net_cls)
cgroup on /sys/fs/cgroup/cpu,cpuacct type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,cpu,cpuacct)
cgroup on /sys/fs/cgroup/freezer type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,freezer)
cgroup on /sys/fs/cgroup/memory type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,memory)
cgroup on /sys/fs/cgroup/pids type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,pids)
cgroup on /sys/fs/cgroup/blkio type cgroup (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,blkio)
systemd-1 on /proc/sys/fs/binfmt_misc type autofs (rw,relatime,fd=33,pgrp=1,timeout=0,minproto=5,maxproto=5,direct)
mqueue on /dev/mqueue type mqueue (rw,relatime)
debugfs on /sys/kernel/debug type debugfs (rw,relatime)
hugetlbfs on /dev/hugepages type hugetlbfs (rw,relatime)
binfmt_misc on /proc/sys/fs/binfmt_misc type binfmt_misc (rw,relatime)
configfs on /sys/kernel/config type configfs (rw,relatime)
tmpfs on /tmp type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
/dev/sda5 on /home type ext4 (rw,relatime,data=ordered)
tmpfs on /run/user/1000 type tmpfs (rw,nosuid,nodev,relatime,size=807400k,mode=700,uid=1000,gid=100)
gvfsd-fuse on /run/user/1000/gvfs type fuse.gvfsd-fuse (rw,nosuid,nodev,relatime,user_id=1000,group_id=100)
fusectl on /sys/fs/fuse/connections type fusectl (rw,relatime)

Beitrag geändert von Spot (16.10.2016 16:16:05)

Offline

#7 16.10.2016 16:18:38

niemand
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Auf der Home-Partition sind 81 von 85Gb benutzt, aber 0% frei?

Reserve für Root, zu ändern mit tune2fs. Ansonsten sollte die Fehlerursache ja nun klar sein.

Offline

#8 16.10.2016 16:44:33

frostschutz
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Du kannst dir mit baobab oder xdiskusage (uralt aber mein Favorit) aufschlüsseln lassen wo der meiste Platz gefressen wird. Vielleicht ist da ja irgendwas löschbares dabei.

Wenn das Dateisystem voll ist geht alles kaputt. Irgendein Dokument aufmachen und speichern: Die alte Datei ist weg, die neue konnte nicht geschrieben werden = Dokument futsch.

Online

#9 16.10.2016 17:04:19

Spot
Mitglied

Re: Seltsame Speicherfehler...SSD kaputt ?

Mir wurden halt immer noch 5GB frei angezeigt. Deshalb habe ich "Speicher voll" erstmal ausgeschlossen.

Naja eben beim durchforsten der versteckten Dateien ist in .local/share ein 22Gb großer Steam ordner und wo anders 32Gb PlayOnLinux und ein 5Gb großer Wine Ordner aufgetaucht... jetzt sind wieder 55GB von 80GB frei big_smile

Thx für eure Hilfe !

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums