Du bist nicht angemeldet.

#1 10.04.2007 23:02:17

Argon
Gast

Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Hallo Zusammen

ich hab gestern Archlinux installiert und dann heute Abend ein Systemupdate gemacht und pacman hat sich einen neuen Kernel geholt. Wenn ich nun den Computer einschalte sehe ich noch Lilo mit der Auswahl, dann wie er das gewählte Image enpackt "arch..................... ........................" und dann ist fertig. Hab auch schon mal mit der Install CD chroot gemacht aber da komm ich nicht weiter. Lilo hat sich ein paar mal wegen Fatal:raid_setup:stat("/dev/sda1") beschwert aber das konnte ich mit "mount /dev /mnt/dev -o bind" lösen. Hab zur sicherheit auch meine Zweite Festplatte abgemacht.

Ich hoffe echt das mir jemand hier helfen kann.

Argon

#2 10.04.2007 23:25:50

MacWolf
Mitglied

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

dumme frage, aber ich muss das fragen:

hast du nach dem systemupdate "lilo" ausgeführt?

Offline

#3 10.04.2007 23:31:17

Argon
Gast

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Nein das hab ich nicht da ich dachte das geht von alleine. Hab das allerdings schon per Chroot nachgeholt aber hat leider nichts gebracht. Kann es sein das der neue Kernel kein XFS untestützt oder nicht einkompiliert ist?

#4 10.04.2007 23:33:57

MacWolf
Mitglied

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

der unterstützt das ganz bestimmt...

mh...das mit lilo ist doof...wie macht man das jetzt am besten...also du hast das per chroot nachgeholt...

zeigte der danach irgendwas anderes an?

Offline

#5 10.04.2007 23:39:02

Argon
Gast

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Also das mit Lilo hat wieder erwarten leider nichts an dem "Startbildschirm" arch.............. .............. geändert. Ich hab auch schon per Chroot mit Pacman -U den Kernel neu installiert. Den alten Kernel hab ich leider nicht mehr im Cache sonst hätte ich das mal ausprobiert.

#6 11.04.2007 00:02:10

MacWolf
Mitglied

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

uff schwierig...

weil eigentlich sollte sich da schon was ändern.

vll weiß ein anderer was, ich kenn mich nicht so mit lilo aus. Nutze persönlich Grub.

Offline

#7 11.04.2007 00:16:40

Argon
Gast

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Ich hab jetzt nochmal probiert und glaub nun das was mit dem neuen Kernelimage nicht stimmt. Lilo ladet ja den Kernel nur der will eben nicht. Wie bekomm ich eine alte Kernelversion her. Oder kann ich irgendwie den Kernel auf der Install CD nehmen. Pacman will per Chroot nicht zu Servern connecten.

Danke dir trotzdem,
Argon

#8 11.04.2007 08:54:21

Pierre
Entwickler

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Du kannst den Kernel von der Install-CD nehmen: "pacman -U kernel26-*.pkg.tar.gz". Ob das hilft ist die Frage. Ich würde Dir zu grub raten.

Offline

#9 11.04.2007 09:54:53

Argon
Gast

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Das installiert mir leider den den ich schon habe. Auf der 20mb Cd ist glaub nicht viel drauf aber die bootet ja auch irgendwie. Ich hab nun mal mit lilo -Rs gemacht und grub installiert aber das arch setup beschwert sich wegen einem fehlenden stage1 in /boot/grub/. HAb dann dieses mal von /mnt/boot/grub/ dahinkopiert leider ohne Erfolg. Grub hat soviele Files ich fand lilo immer leichter obwohl ich nun das mit der Festplattenbezeichnung kapiere. Muß eigentlich nach einem Kernelupgrade grub auch aufgerufen werden wie lilo? Geht das echt nicht von selbst?

Wenn jemand ein altes Kernelpaket hat vor 2.6.20.6-4 könnter er mir das irgendwie senden oder zum Download bereitstellen. Würde auch ein gratis ftp Webspace dafür einrichten. Oder kann ich das aus der arch Packagedatabase ziehen ?

Ich bin langsam echt am verzweifeln, das System lief bis dahin so glatt und nun muß ich mit xfld Live surfen die zudem nur jedes 2te mal sauber startet und ewig braucht. Hatte gestern bestimmt 50 Neustarts.

#10 11.04.2007 10:44:09

Argon
Gast

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Hallo,

hab es nochmal mit grub versucht und nun bootet Archlinux wieder. Hab keine Ahnung was da mit lilo los war. Wie bekomme ich eventuell vorhandene lilo files weg?

Danke euch,
Argon

#11 11.04.2007 13:48:24

dongiovanni
Mitglied

Re: Arch bootet nicht mehr nach einem Systemupdate

Du kannst Lilo mit pacman -Rn lilo lilo entfernen.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums