Du bist nicht angemeldet.

#1 05.01.2007 22:47:07

defcon
Mitglied

schneller booten

Helft mir mal auf die Sprünge... ich hatte mal nen Artikel gesehn wo stand wie man seine Bootzeiten verkürzen kann (Gruppierungen usw. in rc.conf). Aber ich finds nicht mehr.. Also wer den Link parat hat, bitte posten wink

Gruß Jens

Offline

#2 05.01.2007 23:41:50

dongiovanni
Mitglied

Re: schneller booten

Kann dir leider keinen Link bieten, aber durch ein @ vor den Deamons kannst du sie im Hintergrund starten!

Offline

#3 06.01.2007 01:07:26

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

Jo, aber da gabs mal irgendwo ein Artikel, weiß jetzt nur nicht mehr genau wo das war -.- entweder hier, oder im englischen Wiki *seufz*
Na vielleicht weiß es Ja Pierre, von dem war ja der Artikel.

Offline

#4 06.01.2007 01:15:37

Pierre
Entwickler

Re: schneller booten

Ich meine, das hatte ich nur an die Mailingliste geschickt. Das war aber mehr ein "proof of concept", wie man die Bootskripte parallelisieren könnte.

Bei unabhängigen Skripten ist das @ schon sehr hilfreich, um nicht auf das Beenden zu warten bevor man das nächste Skripte abarbeitet.

Wo genau braucht der Rechner denn lange?

Nachtrag: die entsprechende Mail war hier: http://www.archlinux.org/pipermail/ar...

Beitrag geändert von Pierre (06.01.2007 01:17:55)

Offline

#5 06.01.2007 01:17:45

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

Das war reine Neugier. Mach das doch mal ins Wiki. Gibt bestimmt den einen und den anderen der seine Kiste pimpen möchte, was die Zeit beim booten betrifft

Offline

#6 06.01.2007 01:24:19

Pierre
Entwickler

Re: schneller booten

Ich weiß nicht, ob ich den Patch noch irgendwo habe; aber ich glaube das war auch nichts, was man unbedingt verbreiten sollte. wink (Hier stoße (zumindest ich) schnell an die Grenzen von Bash und das ist dann keine saubere Lösung mehr)

Offline

#7 06.01.2007 02:07:55

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

Mail.. ne... also.. glaub letztes Jahr war das... hab ich das definitiv nicht als Mail gelesen, da war ich ja net mal eingetragen.
Da fällt mir grade ein, das ich mich bei jabber net anmelden/registrieren kann <speechless>

Offline

#8 06.01.2007 12:06:33

piet
Mitglied

Re: schneller booten

@ defcon
Meinst du etwa den hier? http://www.laber-land.de/?page=Postin...

Wenn ja, dann hättest du nur nach 'boot' suchen müssen. wink

ciau

Offline

#9 06.01.2007 12:58:31

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

Ohje.. Lang ists her *g* Aber das könnte hinkommen, thx lol

Trotzdem wills mit Jabber nicht klappen -.-

Offline

#10 06.01.2007 13:03:10

dongiovanni
Mitglied

Re: schneller booten

Schon mal anderen jabber Server versucht?

Offline

#11 06.01.2007 13:08:46

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

Eigentlich dreht sich das nur um jabber.laber-land.de und jabber.archlinux.de

Mit anderen Servern null Problemo. Und JA, Passwort wird als Klartext übermittelt. wink

Offline

#12 06.01.2007 13:25:53

Pierre
Entwickler

Re: schneller booten

Liegt einfach daran, daß das kein öffentlicher Server ist. wink

Beitrag geändert von Pierre (06.01.2007 13:26:06)

Offline

#13 06.01.2007 13:44:38

defcon
Mitglied

Re: schneller booten

beide? na ok

Offline

#14 07.01.2007 14:21:36

MacWolf
Mitglied

Re: schneller booten

also

archlinux.de ist gar kein öffentlicher server, da kommste net so leicht drauf angemeldet

laber-land.de ist allerdings quasi ein öffentlicher, man muss nur im forum angemeldet sein

Offline

#15 07.01.2007 14:23:10

Pierre
Entwickler

Re: schneller booten

Das war mal so: auch laber-land.de ist ein rein privat genutzter Server.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums