Du bist nicht angemeldet.

#1 03.10.2006 21:26:25

thecrazylol
Mitglied

xvidcap bringt xvidcap: symbol lookup error: xvidcap: undefined symbol: avienc_init

also ich wollte mal ne demo machen, muss aber leider feststellen dass das so schnell net geht sad
nachdem ich aufnehmen (roten knopf) klicke kommt das folgende inner konsole:

----

[thecrazylol@spoon ~]$ xvidcap --file /home/thecrazylol/Desktop/xvid/xvid.mpeg
Output not a video file or no counter in filename
Disabling autocontinue!
xvidcap: symbol lookup error: xvidcap: undefined symbol: avienc_init
[thecrazylol@spoon ~]$

----

Beitrag geändert von thecrazylol (03.10.2006 21:28:02)

Offline

#2 11.10.2006 09:37:22

Karl H. Beckers
Gast

Re: xvidcap bringt xvidcap: symbol lookup error: xvidcap: undefined symbol: avienc_init

Ohne weitere Infos würde ich trotzdem schon mal Geld drauf wetten, dass Deine Version entweder gar nicht mit ffmpeg Unterstützung kompiliert ist (obwohl das schon vorher zu Fehlern führen sollte und daher eher unwahrscheinlich ist) oder nicht statisch gegen die mitgelieferte Version von ffmpeg.
Du verwendest wahrscheinlich eine xvidcap Version < 1.1.4rc2, ohne statisch gelinkte libavcodec/-format und hast eine sehr neue libavcodec Version auf Deinem Rechner installiert. Es gab kürzlich eine API Änderung bei libavcodec (kommt öfter mal vor), bei der die ganzen *_init Funktionen rausgeflogen sind. 1.1.4rc2 könnte womöglich sogar mit der bei Dir vorhandenen Version funktionieren, selbst bei dynamischem linken, aber wie lange? ...

Kurz:
Ich würde Dir raten xvidcap neu zu kompilieren und zwar mit den ganz normalen Standard-Parametern. Wenn Du xvidcap über irgendein Packet installiert hast, würde ich empfehlen, dem Package-Maintainer mitzuteilen, dass es keine gute Idee ist, xvidcap dynamisch gegen libavcodec zu linken (weil zu viel Volatilität in libavcodec drin ist).

Karl.

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums