Du bist nicht angemeldet.

#1 11.04.2007 17:29:37

the_gamer
Mitglied

ASCII-Zeichen schreiben ?

Hallo Leute,
wie kann ich unter Linux ASCII-Zeichen eingeben ?
Bei der grafischen Oberfläche eines anderes leider
sehr weit verbreiteten Betriebsystems hält man die alt-Taste
gedrückt und gibt dann auf dem Numpad die Ziffern ein
und das dazugehörige ASCII-Zeichen erscheint.

Weiss jemand, wie das unter Arch funktioniert ?

Offline

#2 11.04.2007 22:12:06

danlei
Mitglied

Re: ASCII-Zeichen schreiben ?

Eine direkte Antwort auf Deine Frage weiß ich zwar nicht, aber vielleicht hilft Dir ja die 'Compose-Taste'. In meiner ~/.Xmodmap:

! Swap caps lock and escape
remove Lock = Caps_Lock
keysym Escape = Caps_Lock
keysym Caps_Lock = Escape
add Lock = Caps_Lock

! Compose
keysym Menu = Multi_key

! Audio
keycode 164 = XF86AudioStop
keycode 162 = XF86AudioPlay
keycode 144 = XF86AudioPrev
keycode 153 = XF86AudioNext
keycode 174 = XF86AudioLowerVolume
keycode 176 = XF86AudioRaiseVolume
keycode 160 = XF86AudioMute

Danach ein xmodmap .Xmodmap; das legt mir die Compose-Taste auf die ansonsten ungenutzte Menü-Taste.

Wenn ich nun zum Beispiel ein ø haben will, drücke ich <Compose>, dann '/' und dann ein 'o'; wenn ich ein © haben will <Compose>, dann 'c' und dann o; für ç <Compose>, dann ein Komma, dann 'c'; Umlaute mit <Compose>, dann Gänsefüßchen und dann den Vokal; ß mit <Compose> 's', 's', <Compose> '-', 'Y' für ¥ und so weiter...

Ich denke für die meisten Zeichen sollte diese Methode genügen. Wofür genau brauchst Du es denn? Nur unter X oder auch in der Konsole?

EDIT:
Da gibts noch eine Möglichkeit, die nicht viele kennen: Falls Du Opera als Browser nutzt kannst du in allen Textfeldern den ASCII-Code (Hex) eingeben, dann <Alt>+x.

Falls Du, wie ich, immer eine Shell offen hast geht natürlich auch printf "\xnnn", ist aber schon arg umständlich.

Ansonsten gibts auch für KDE und Gnome Dock-Apps, die sowas regeln können, hab ich allerdings noch nie benutzt.

Beitrag geändert von danlei (12.04.2007 07:01:55)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums