Du bist nicht angemeldet.

#1 06.02.2007 14:34:44

levi
Mitglied

DBUS upgrade erfordert Neustart von dbus

Wie einige schon schmerzlich erfahren mussten, müssen alle Programme, die
zu dbus eine Verbindung aufbauen (avahi, powersave, hal, etc) neugestartet werden.
Ohne Neustart wird die Datei /var/lib/dbus nicht gefunden und es erscheint eine
Fehlermeldung. Wenn man den Anweisungen in der Meldung folgt, führt dies ebenfalls
zum Erfolg.

Offline

#2 06.02.2007 18:38:10

jean-paul
Mitglied

Re: DBUS upgrade erfordert Neustart von dbus

Hi,

das kann ich nicht bestätigen.
Ich habe vor pacman -Syu ein /sbin/init 3 und nach dem Update /sbin/init 5 gemacht und alles ist wunderbar gelaufen.
Ich musste kein Daemon starten, Nautilus ist gelaufen und in /var/lib/dbus habe ich ohne mein zutun die Datei machine-id gefunden mit einem Eintrag drin.
Sogar einen Neustart habe ich gemacht, ohne jegliche Probleme.

Jean-Paul

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums