Du bist nicht angemeldet.

#1 20.10.2006 02:28:29

m!cele
Mitglied

Probleme mit der X Konfiguration auf IBM X30

Guten Morgen zusammen,

die Ablöse meines Thinkpax X20 durch ein X30-Modell stellt mich vor einer erneute Arch- Installation. Das klappte auch soweit alles wunderbar nur stehe ich jetzt vor dem X-Server der einfach nicht rennen mag. Habe via pacman Xorg und xfce installiert und streng nach der anleitung im arch wiki gehandelt (also mit dem hdw tool etc.). wenn ich den x oder xfce starte kommt aber leider nur ein hellgrüber verschwommener bildschirm, der immer heller wird.
Hat jemand einen Lösungsansatz für mich? Grafikkarte ist laut lspci ein Intel 82830

danke

Offline

#2 20.10.2006 11:32:11

Pierre
Entwickler

Re: Probleme mit der X Konfiguration auf IBM X30

Du kannst ja mal den Intel-Treiber in der xorg.conf gegen vesa tauschen. Wird es dann besser? Ist das ein ziemlich neues Notebook?

Offline

#3 21.10.2006 19:44:40

jakob
Mitglied

Re: Probleme mit der X Konfiguration auf IBM X30

Nope, in der X-Reihe ist das 60er glaube ich aktuell. das X30 benutze ich selber, hat nen 1,2 Pentium drinne, ein seeeehr geiles/r Laptop, muss ich sagen.

Ich hab meine /etc/xorg.conf mittels "X -configure" erstellt,

Man muss dann noch den folgenden Treiber installieren, nachchecken, ob das in der xorg.conf richtig drinne steht, und dann sollte das laufen. Was sagt denn das Logfile?

current/xf86-video-i810 1.6.5-2
 X.org Intel i810/i830/i915 video drivers

Beitrag geändert von jakob (21.10.2006 19:45:00)

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums