Du bist nicht angemeldet.

#1 01.07.2006 10:27:44

Sammy0815
Mitglied

Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Hi ihr lieben nun ein neues Problem nachdem wir Arch neu aufgesetzt haben udn auch schon währen des 1. Updates (pacman -Syu)

erlebeten wir das Phänomen das die internetverbindung weggehauen wurde kann es sein das es an dem Kernel liegt das der ncoh ncith so ganz für die Fritzbox Phone (USB) ausgereift ist ?

Ich habe folgende System:

AMD Sempron 3000+
1 GB RAM
Radeon RX9600TD128
LG GSA 4040B
LG CDREM
TFT 19" Targa Visionary 2X
eine 40er und eine 250 GB Platte

Fritzbox Phone (am USB ) und der andere PC am ETH

Wäre supi wenn jemmand eine Idee hätte.

MFG

Sammy0815

Offline

#2 01.07.2006 11:44:08

Pierre
Entwickler

Re: Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Ich würde ohnehin die Fritzbox via LAN anschließen. Dann siehst Du auch, ob es am USB liegt.

Offline

#3 01.07.2006 12:54:03

Sammy0815
Mitglied

Re: Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Jo das habe ich gerade gemacht und anstatt 10 minuten bin ich nun schon per ssh / scp 30 Minuten mit dem rootserver verbunden und dowloade, allerdings möchte ich mir nun ncith unbedingt einen Hub zwischen hängen sad gibt es eine möglichkeit diesem Fehler ein ende zu machen. Das WIndoof 2000 hatte auch mal ein problem damit und da wurde es anhand von neuer Treiber Software gefixt... Evt gibt es ja ein Kernelupdate welches das Problem behebt ?

Weil es scheint ja mit dem USB zusammen zu hängen ich hoffe nicht gerade das mein Mainboard defekt ist weil unter WXP lief es einwandfrei per USB also schliesse ich daraus das der USB per Arch noch nicht richtig läuft oder kann man da noch was konfigurieren ?

PS. beim Ordnerkopieren von einer Externen HDD (USB) funzt alles einwandfrei nur bei LAN per USB ist der disconnect Fehler !

Gibt es eine Möglichkeit der Nachkonfiguration ?? Habe die Mainboardnetzwerkarte deaktiviert zum Testen per USB. Aktiv und Deaktiv funzt das USB nicht 100%.

Bitte um Hilfe

Nachtrag: Ich werde auch mal AVM konsultieren und das Ergebniss hier posten.

Gruss

Sammy0815

Beitrag geändert von Sammy0815 (01.07.2006 12:54:49)

Offline

#4 01.07.2006 13:38:12

Pierre
Entwickler

Re: Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Wozu brauchst Du da einen Hub? Nutzt dU den Treiber von AVM?

Offline

#5 01.07.2006 14:42:30

Gast
Gast

Re: Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Unter Windoof ja. Aber USB benutze ich das was bei Arch dabei ist.

oder gibt es da noch alternativen ?

gruss

Sammy0815

#6 01.07.2006 14:51:22

Sammy0815
Mitglied

Re: Archlinux & FritzBox Phone (USB Anschluss)

Sorry war nicht eingeloggt smile nun aber...

gruss

Sammy0815

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums