Du bist nicht angemeldet.

#1 08.06.2006 21:37:41

oldboy
Mitglied

Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi,
möchte Arch auf dem Laptop installieren. Vorher eine Frage: Hat jemand Arch auf diesem Laptop-Typ laufen und fuktioniert die Batterieladeanzeige? Habe dies bisher weder auf Slackware 10.0, FreeBSD 6.0 noch Ubuntu Linux Breezy hinbekommen.
Gruß, oldboy

Offline

#2 08.06.2006 21:49:32

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Du hast Glück; ich habe auch ein L10. (zwar kein 190, aber sollte nichts zur Sache tun)
Hast Du die BIOS-Version 2.60 drauf? Dann könnte ich dir meinen Kernel geben; der funktioniert damit. Alternativ könnte ich mal ne Anleitung raussuchen.

Nachtrag: Ich hänge Dir mal mein PKGBUILD an. Wichtig ist der Spinlock-Patch und die dsdt.hex. Die config mußt Du ggf. anpassen; auch patche ich mit dem ck-patch.

Beitrag geändert von Pierre (08.06.2006 22:45:37)

Offline

#3 09.06.2006 21:16:56

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi Piere,
vielen Dank für Dein Hilfeangebot - nachdem ich weiß, daß es mit der Batteriestatusanzeige klappen könnte, werde ich mich mit der Installation näher beschäftigen. Den Kernel habe ich schon mal 'runtergeladen.
Habe schon mal die deutsche Docu gelesen - dort wird an einigen Stellen darauf hingewiesen, daß man Daten zur haben bzw. Fragen beantworten muß. Gibt es eine Fundstelle, wo ich nachlesen kann, welche daten dies unbedingt sein müssen?
Nochmals vielen Dank und Gruß,
oldboy

Offline

#4 09.06.2006 21:31:45

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hast Du schonmal einen Kernel kompiliert?

Offline

#5 09.06.2006 21:36:30

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

bisher habe ich mich noch nicht 'rangetraut, obwohl immer geschrieben wird, daß es nicht so schlimm sein soll wink?. Nur einige Programme unter FreeBSD habe ich mal selbst kompiliert.

Offline

#6 09.06.2006 21:38:19

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

OK, dann gib mir mal die Hardware-Konfiguration Deines Rechners durch und ich sage Dir, ob Du meinen Kernel ohne Veränderung nehmen kannst.

Offline

#7 09.06.2006 22:03:51

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

ist es das?:
H/W path Device Class Description
=============
system Satellite L10
/0 bus Satellite L10
/0/0 memory BIOS
/0/4 processor Intel(R) Pentium(R) M processor 1.60GHz
/0/4/8 memory L1 cache
/0/4/9 memory L2 cache
/0/10 memory System Memory
/0/10/0 memory DIMM SRAM Synchronous 333 MHz (3.0 ns)
/0/10/1 memory DIMM SRAM Synchronous 333 MHz (3.0 ns) [empty]
/0/100 bridge 82852/82855 GM/GME/PM/GMV Processor to I/O Controller
/0/100/0.1 system 82852/82855 GM/GME/PM/GMV Processor to I/O Controller
/0/100/0.3 system 82852/82855 GM/GME/PM/GMV Processor to I/O Controller
/0/100/2 display 82852/855GM Integrated Graphics Device
/0/100/2.1 display 82852/855GM Integrated Graphics Device
/0/100/1d bus 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) USB UHCI Controller #1
/0/100/1d/1 usb1 bus Intel Corporation 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) USB UHCI Controller #1
/0/100/1d.1 bus 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) USB UHCI Controller #2
/0/100/1d.1/1 usb2 bus Intel Corporation 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) USB UHCI Controller #2
/0/100/1d.1/1/2 input Microsoft Wireless Optical Desktop
/0/100/1d.7 bus 82801DB/DBM (ICH4/ICH4-M) USB2 EHCI Controller
/0/100/1d.7/1 usb3 bus Intel Corporation 82801DB/DBM (ICH4/ICH4-M) USB2 EHCI Controller
/0/100/1e bridge 82801 Mobile PCI Bridge
/0/100/1e/1 bridge PCI1410 PC card Cardbus Controller
/0/100/1e/2 eth0 network RTL-8139/8139C/8139C+
/0/100/1e/4 eth1 network PRO/Wireless 2200BG
/0/100/1f bridge 82801DBM (ICH4-M) LPC Interface Bridge
/0/100/1f.1 storage 82801DBM (ICH4-M) IDE Controller
/0/100/1f.1/0 ide0 bus IDE Channel 0
/0/100/1f.1/0/0 /dev/hda disk SAMSUNG MP0402H
/0/100/1f.1/1 ide1 bus IDE Channel 1
/0/100/1f.1/1/0 /dev/hdc disk MATSHITADVD-RAM UJ-831S
/0/100/1f.3 bus 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) SMBus Controller
/0/100/1f.5 multimedia 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) AC'97 Audio Controller
/0/100/1f.6 communication 82801DB/DBL/DBM (ICH4/ICH4-L/ICH4-M) AC'97 Modem Controller
/1 power Sanyo

oldboy

Offline

#8 09.06.2006 23:19:39

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

OK, Du hast völlig andere Hardware. Ich könnte Dir zeigen, wie man den Standard-Kernel von Arch anpasst; der ja bei dir läuft.

Offline

#9 10.06.2006 21:15:04

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi, Pierre,
nehme Dein Angebot gerne an - aber siehe oben mein erstes Posting - noch läuft Arch nicht bei mir - ich will erst installieren.
Gruß,
oldboy

Offline

#10 10.06.2006 21:16:49

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Gut, melde Dich wenn Arch erstmal läuft; hatte eh mal vor ein HowTo zum L10 zu schreiben; im Web findet man nicht sehr viel dazu.

Offline

#11 10.06.2006 21:23:43

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Komme noch einmal auf meine Frage zurück: wo kann man finden, welche Daten/Informationen man bei der Installation zur Hand haben muß, um die entsprechenden Fragen zu beantworten bzw. die Einstellungen vorzunehmen?
Ich nerve hoffentlich nicht - aber vielleicht gibt es ja eine Fundstelle.
Gruß,
oldboy

Offline

#12 10.06.2006 21:25:59

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Ein guter Ansatz ist sicherlich die (leider noch) Englische Installationsanleitung

Offline

#13 10.06.2006 21:40:14

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Danke!
Melde mich dann, wenn es soweit ist!
(habe gerade gesehen, daß Du in meiner Nähe wohnst - von Bonn nach Meckenheim ist es ja nicht weit;)
Gruß,
oldboy

Offline

#14 10.06.2006 22:36:05

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Ja, die Welt ist klein, nicht? wink

Offline

#15 23.06.2006 17:00:09

Fabian
Gast

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi Pierre und oldboy,
ich habe auch ein Satellite L10-190 (BIOS 2.60) und verwende Kanotix (oder versuche es zumindest wink Weder Batteriestatus noch Speedstep funktionieren. Der SBS-Patch für Acer-32xx oder so ähnlich, der auch beim S. Pro L10 helfen soll (http://www.minet.uni-jena.de/~ferdy/l10.html#way2), lässt sich leider nicht vollständig anwenden, vielleicht veraltet. Da ich sonst keine gepatchte DSDT gefunden habe, wäre es wirklich sehr hilfreich, wenn ihr mir eure geben könntet.
Mit freundlichen Grüßen
Fabian

#16 23.06.2006 17:17:25

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hier ist mal meine DSDT für das Toshiba Satellite L10-104 mit der BIOS-Version 2.60. Ob das Ganze bei Dir funktioniert mußt Du testen. Die Hardware ist sehr unterschiedlich.

Wichtig ist noch, daß Du den spinlock-Patch einspielst; sonst kommt es tatsächlich vor, daß manche Tastatureingaben einfach verschluckt werden.

Offline

#17 24.06.2006 15:41:19

Fabian
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Vielen Dank. Ich bin mir jetzt allerdings nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, das einfach auszuprobieren, wenn die Hardware so unterschiedlich ist. Was könnte schlimmstenfalls passieren?
Hat denn oldboy Erfolg bei seinem 190?
Also wenn irgendjemand eine DSDT hat, die definitiv für das L10-190 gedacht ist, die würde ich sofort nehmen smile
Fabian

Offline

#18 24.06.2006 15:48:46

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Ich schätze mal, daß wir das gleiche BIOS haben. Die DSDT enthält wohl eh nur Infos zu ACPI; sollte also gehen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß man dadurch viel kaputt machen kann. (außer, daß es vielleicht nicht bootet)

Offline

#19 24.06.2006 19:42:29

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi,
habe inzwischen meine erste Arch-Installation hinter mir - auf einem Toshiba Tecra 8200. Bisher läuft es.
Bei dem L10-190 hatte ich die DSDT schon gefixt (unter ubuntu), hat aber nichts gebracht.
Frage an pierre: Will jetzt mit der Installation auf dem L10-190 beginnen. Wieweit soll ich gehen, bevor ich patche? Nur base?
oldboy

Offline

#20 24.06.2006 19:58:21

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Das ist eigentlich egal. Du kannst ja auch mal versuchen, die DSDT über die initrd zu laden. Der Arch-Kernel unterstützt das; allerdings habe ich das noch nicht probiert. Der Vorteil ist, daß Du keinen neuen Kernel kompilieren mußt.

Offline

#21 06.07.2006 07:56:34

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi Pierre,
habe inzwischen auch Arch auf dem L10-190. Was muß ich jetzt tun?
Vielen Dank schon mal!
Gruß,
oldboy

Zusatz: Falls ich nerve - einfach kurze Nachricht. Würde aber gerne bei Arch bleiben; falls es nicht zu viel Arbeit ist, wäre ich für weitere Tips zur Problemlösung dankbar. Auf meinem Tecra läuft Arch super, auch Batteriestatus - nur auf dem L10-190 gibt es das Batterieproblem. Die Behebung dieses Problems wäre das Sahnehäubchen!!
Gruß,
oldboy

Beitrag geändert von oldboy (06.07.2006 22:15:52)

Offline

#22 07.07.2006 08:52:29

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Schau mal, ob Du meine DSDT in die initrd integrieren kannst. Würde mich auch mal interessieren, wie das geht. Habe sie bisher immer mit einkompiliert. Suche vielleicht mal im Wiki nach dsdt.

Kannst dann ja mal berichten, wie Du vorangehst.

Offline

#23 07.07.2006 22:54:31

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi,
werde mich mal dran versuchen. Berichte dann vom Verlauf. Hatte eigentlich nach den ersten Antworten ein klein wenig mehr support erhofft wink.
Ansonsten kann ich nur sagen, daß Arch für mich eine der besten Distris ist. Falls ich die Batterieanzeige noch hin bekomme.................!!
Gruß,
oldboy

Offline

#24 07.07.2006 22:56:01

Pierre
Entwickler

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Eigentlich findest Du hier schon alles, was Du brauchst; fang einfach mal an und wenn es harkt, kannst Du Dich melden. wink

Offline

#25 10.07.2006 22:06:52

oldboy
Mitglied

Re: Batterieladeanzeige Toshiba Satellite L10-190

Hi,

habe heute Arch durch ubuntu 6.06 ersetzt - die Batteriestatusanzeige läuft out of the box!!
Somit ist auch das folgende Posting erledigt:

http://www.laber-land.de/?page=Postin...

Nutze Arch jetzt nur noch auf dem alten Tecra.
Gruß,
oldboy

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums