Du bist nicht angemeldet.

#1 08.05.2006 15:09:39

Upuaut
Gast

nvidia-1.0.8756-1.pkg.tar.gz im Testing seit 08.04.2006

Hi,

ich bin relativ frisch umgestiegen auf Archlinux.
Der "neue" NVIDIA Treiber ist nun seit einem Monat im "Testing".
Ist das eigentlich normal? Über Probleme lese ich auch nichts.

Vielleicht kann ein Erfahrener Archlinux-Benutzer etwas dazu sagen.

Gruß,

Upuaut

#2 08.05.2006 15:29:09

jakob
Mitglied

Re: nvidia-1.0.8756-1.pkg.tar.gz im Testing seit 08.04.2006

Ich denke mal, da Arch doch eine Desktop-Distribution ist und daher viel vom Videotreiber abhängt, wollen die Entwickler und Package-Maintainer doch drauf schauen, ob alles mit den neuen Treibern in Ordnung ist. Erst recht bei Nvidia, da dieser Treiber ja nicht OpenSource ist. Außerdem gab es bei einem der letzten Kernelreleaeses nen Problem mit dem Nvidia-Treiber, weswegen tpowa, der ja sowohl den Kernel als auch das Nvidia-Paket betreut, zusätzlichen Stress hatte.

Also entweder Testing aktivieren oder so lange warten

Offline

#3 08.05.2006 19:47:30

Pierre
Entwickler

Re: nvidia-1.0.8756-1.pkg.tar.gz im Testing seit 08.04.2006

Ich habe den Treiber hier unter ARch64 problemlos laufen. Warum er solange zurückgehalten wird, weiß ich auch nicht. Eher im Gegenteil: der alte Treiber machte beim letzten Update des Kernels Probleme.

Offline

#4 09.05.2006 14:03:13

Upuaut
Gast

Re: nvidia-1.0.8756-1.pkg.tar.gz im Testing seit 08.04.2006

hellwoofa schrieb:

I Außerdem gab es bei einem der letzten Kernelreleaeses nen Problem mit dem Nvidia-Treiber, weswegen tpowa, der ja sowohl den Kernel als auch das Nvidia-Paket betreut, zusätzlichen Stress hatte.

Das stimmt, wurde aber durch den Kernel26-2.6.16.14-2 behoben.

Gruß,

Upuaut

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums