#1 16.02.2006 14:33:51

Triple666Blood
Mitglied

Hilfe, habe in meiner /etc/group rumgefuscht

Hallo,

habe versucht meine /etc/group manuell zu Editieren. Wollte den user robert der Gruppe optical und floppy zuweisen. Soweit so gut. Doch jetzt kann ich meine Speichermedien im Konqueror nicht mehr sehen. Also die beiden CDroms und das Floppy werden nicht mehr angezeigt.

Meine /etc/group:

root::0:root
bin::1:root,bin,daemon
daemon::2:root,bin,daemon
sys::3:root,bin
adm::4:root,daemon
tty::5:
disk::6:root
lp::7:daemon
mem::8:
kmem::9:
wheel::10:root
ftp::11:
mail::12:
log::19:root
smmsp::25:
video:x:91:
audio::92:
optical::93:hal,robert
floppy:x:94:hal,robert
storage::95:hal,robert
nobody::99:opti
users::100:
slocate:x:21:
power:x:98:
dbus:x:81:
hal:x:82:
camera:x:97:
scanner:x:96:
avahi:x:84:

Danke

Gruß T6B

Offline

#2 16.02.2006 18:45:41

jakob
Mitglied

Re: Hilfe, habe in meiner /etc/group rumgefuscht

uargs, manuell drin rumgepfuscht?

Hm... also der korrekte Weg wäre gewesen (als root ausführen):

gpasswd -a dein_user die_gruppe_wo_er_reinsoll

evtl. machste mal deine Änderungen in der /etc/group rückgängig und führst den richtigen Befehl aus?

MfG,

hellwoofa

Offline

#3 17.02.2006 11:53:35

Q-Fireball
Mitglied

Re: Hilfe, habe in meiner /etc/group rumgefuscht

hellwoofa schrieb:

uargs, manuell drin rumgepfuscht?

Hm... also der korrekte Weg wäre gewesen (als root ausführen):

gpasswd -a dein_user die_gruppe_wo_er_reinsoll

evtl. machste mal deine Änderungen in der /etc/group rückgängig und führst den richtigen Befehl aus?

MfG,

hellwoofa

Also man kann in der /etc/goup.conf oder der etc/user.conf rumeditiren nur sollte man es vermeiden wie hellwoofs sagt! Z.B. kann mann so keine Passwörter änder, wäre auch blöde wenn man so einfach die Passwörter im klartext sieht wink

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums