Du bist nicht angemeldet.

#1551 14.09.2020 19:55:22

The Hit-Man
Mitglied

Re: Jubelraum

@ chepaz:
habe ich auch schon paar mal gemacht. wenn ich was neues an rechnern bekomme, nehme ich immer ne fertige installation. kann den leuten restic empfehlen. da machste sicherungen (inkrementiert natürlich). dann kannste das backup mit richtigem passwort einfach mounten und dann eben rsync auf nen anderen rechner spielen. ich habe das mal einfach mit win versucht mit einer linux-cd ... das funtzt natürlich nicht sad meist nen bluescreen danach, nach rsync. aber unter linux mal eben auf nen anderen rechner umziehen. sehr einfach.

EDIT: allerdings dann fstab anpassen, syslinux und den rechner namen...

Beitrag geändert von The Hit-Man (14.09.2020 19:58:47)

Offline

#1552 14.09.2020 22:49:37

chepaz
Mitglied

Re: Jubelraum

The Hit-Man schrieb:

... kann den leuten restic empfehlen. da machste sicherungen (inkrementiert natürlich).

restic hat mir mal einer meiner Mac Entwickler empfohlen, ich benutze schon recht lange  Borg. Das lustige ist das der Entwickler von restic irgendwo geschrieben hat das er restic nie entwickelt hätte wenn er vorher schon Borg gekannt hätte smile

Rsync war die Wahl weil ich keine Backups vom ganzen System mache.

Beitrag geändert von chepaz (14.09.2020 22:50:05)

Offline

#1553 14.09.2020 23:11:39

The Hit-Man
Mitglied

Re: Jubelraum

@chepaz:
ich glaube für Borg brauchste nen server? für restic nicht... da geht eben auf dateiebene...
also, so einmal im halben jahr, mache ich doch ne komplettsicherung. an sonsten nehme ich unison um alles wichtige synchron zu halten. sind so 4 rechner. sehr unwahrscheinlich das alle platten gleichzeitig abrauchen denn eigentlich sind ja nur die eigenen dateien sehr sehr wichtig und nicht unbedingt das ganze system.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums