Du bist nicht angemeldet.

#1 11.12.2020 14:07:31

Andy@Arch
Mitglied

(gelöst)Case-Schleife in Variable

Brauch mal etwas Starthilfe........ ich möchte eine Case-Schleife in eine Variable packen. Funktioniert das? wenn ja wie muss so was aussehen?
Meine (nicht funktionierende) Idee war

test=$(case $1 in
		hello) 
		echo "Hello World" 
		;;
		bye)
		echo "good bye world"
		;;
		*) 
		echo "help"
		;;
		esac)

Beitrag geändert von Andy@Arch (13.01.2021 11:13:20)

Offline

#2 11.12.2020 14:48:57

frostschutz
Mitglied

Re: (gelöst)Case-Schleife in Variable

Funktioniert eigentlich so wie du es geschrieben hast.

Ist höchstens ungewöhnlich, da du in dem Beispiel ja auch einfach die Variable im jeweiligen case setzen könntest, statt das mit einer $() Verschachtelung zu machen.

Online

#3 11.12.2020 19:45:06

stefanhusmann
Moderator

Re: (gelöst)Case-Schleife in Variable

Davon abgesehen würde ich das Ding nicht "test" nennen. Es gibt ein reserviertes Wort, das genauso lautet.

Offline

#4 11.12.2020 20:08:04

Dirk
Moderator

Re: (gelöst)Case-Schleife in Variable

Ja, test ist wirklich kein guter Name.

$ type test
test is a shell builtin

$ apropos test | grep "^test "
test (1)             - check file types and compare values
test (1p)            - evaluate expression

$ echo $SHELL
/bin/bash

Offline

#5 11.12.2020 21:27:18

Andy@Arch
Mitglied

Re: (gelöst)Case-Schleife in Variable

stefanhusmann Danke das "reservierte Wort" war's

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums