Du bist nicht angemeldet.

#1 20.10.2020 21:17:26

H-Milch
Gast

your system is too slow chromium youtube freeze

Hallo,

mein System friert letzte Zeit immer ein, zumindest auf youtube unter chromium. Da ist jetz bis jetzt immer passiert.
Da ist es bis jetzt immer aufgetreten, ein Video läuft und auf einmal hängt das ganze System, die Maus lässt sich nicht mehr bedienen, das Video verkommt zu einer Diashow und alles extrem träge.
Startet ich z.B. den Taskmanager über eine Tastenkombination dauert das extrem lange, alles "laggt" Chromium lässt sich nicht mehr bedienen, eigentlich gar nichts mehr. Der Mauszeiger funktioniert auch nicht mehr.

Mit strg + alt + backspace klappt es mit ganz viel Geduld das System noch neu zu starten.

Das Problem tritt erst seit kurzem auf. Vielleicht liegt es am neuen Kernel oder an mesa oder an chromium?
Ich habe eine nvidia GT430 mit dem freien nouveau Treiber.

Unter /varlog/Xorg.0.log ist mir folgendes aufgefallen:

[ 1211.228] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 12ms, your system is too slow
[ 1253.429] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 12ms, your system is too slow
[ 1300.668] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 12ms, your system is too slow
[ 1451.851] (EE) event15 - Logitech K260: client bug: event processing lagging behind by 18ms, your system is too slow
[ 1476.762] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 11ms, your system is too slow
[ 1518.079] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 15ms, your system is too slow
[ 1556.361] (EE) event14 - Logitech Performance MX: client bug: event processing lagging behind by 15ms, your system is too slow

Ich habe eine Funkmaus Logitech Performance MX +Tastatur K260 und folgende Pakete:

Kernel 5.9.1-arch1-1
xf86-video-nouveau 1.0.16-2
mesa-vdpau 20.2.1-1
mesa 20.2.1-1
xfdesktop 4.14.2-2
chromium 86.0.4240.75-1

cpu Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz

Ich vermute das Problem tritt nur bei Videos unter youtube auf.
Jedenfalls frierte mein PC nur bei youtube bis jetzt immer ein.

Weiss jemand wo ich da ansetzen kann oder hat vielleicht ein ähnliches Problem?

Danke

#2 21.10.2020 08:17:23

Greg
Mitglied

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Maus damit was zu tun hat.
Wieviel Ram hast du verbaut?
Im Taskmanager kannst du erkennen, welche Anwendung das System ausbremst und wieviel Ram verbraten wird.
Du könntest mit einem anderen Browser mal testen wie da die Videos laufen.
Oder mal mit einem Videoplayer ein Video laufen lassen.
Am i5-2500 liegt es nicht. Da ist genug power drin.
Wenn ich Chromium mit einem youtube Video laufen lasse auf einen i3-540 mit 4GB Ram, Desktop XFCE4 dann werden ca. 20% CPU Last und 35% Ramverbrauch angezeigt.

Beitrag geändert von Greg (21.10.2020 08:25:13)

Offline

#3 21.10.2020 12:50:42

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Hallo,

mein System hat 16 GB RAM.
Die Abstürtze sind bis jetzt immer nur in Chromium unter youtube aufgetreten.
Auch einmal unter Telegram, da wurde aber dann über Telegram ein eingebettetes youtube video abgespielt.
Chromium war da aber auch auf im Hintergrund und zufällig auch youtube auf, aber da selber lief kein video.

Nach einem Neustart habe ichdasd video dann noch mal abgespielt, und alles ganz normal.

In den Logs finde ich leider dann auch nichts, z-B. und /var/log/ oder per dmesg usw.

spiele z.B. auch die videos mit mpv ab...... keine Abstürze.

#4 21.10.2020 14:58:57

Greg
Mitglied

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Du könntest noch Chromium über Terminal öffnen. Vielleicht gibt es da Fehlermeldungen.
Hast du mal einen anderen Browser benutzt?

Beitrag geändert von Greg (21.10.2020 15:01:01)

Offline

#5 21.10.2020 15:23:08

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Heute ist ein Chromium Update gekommen, werde ich heute abend mal testen.
Über Terminal starten ist ne gute Idee, muss das Terminal dann nur in den Vordergund legen, weil bei einem Absturtz komme ich dann ja nicht mehr dran.

Wenn es wieder zum Absturz kommen sollte dann teste ich mal firefox

#6 21.10.2020 16:48:37

waldbaer59
Mitglied

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Mal eine Frage: hast du im Chromium explizit eingestellt, dass die Grafikkarten-Funktionen genutzt werden? Ansonsten würde ja die CPU sehr stark belastet.

Offline

#7 21.10.2020 17:24:09

Gerry_Ghetto
Mitglied

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Die Logdateien zu durchforsten schadet sicher nicht:

journalctl -p err
journalctl -p warning    # falls nötig

Offline

#8 21.10.2020 18:24:34

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Habe chromium jetzt upgedatet, mal gucken ob es wieder passiert.

hier mal mein log aus journalctl -p warning :

Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ENERGY_PERF_BIAS: Set to 'normal', was 'performance'
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ata2.00: NCQ Send/Recv Log not supported
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ata1.00: supports DRM functions and may not be fully accessible
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ata2.00: NCQ Send/Recv Log not supported
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ata1.00: supports DRM functions and may not be fully accessible
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ACPI Warning: SystemIO range 0x0000000000000428-0x000000000000042F conflicts with OpRegion 0x0000000000000400-0x>
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ACPI Warning: SystemIO range 0x0000000000000540-0x000000000000054F conflicts with OpRegion 0x0000000000000500-0x>
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ACPI Warning: SystemIO range 0x0000000000000530-0x000000000000053F conflicts with OpRegion 0x0000000000000500-0x>
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: ACPI Warning: SystemIO range 0x0000000000000500-0x000000000000052F conflicts with OpRegion 0x0000000000000500-0x>
Okt 21 18:18:45 Shuttle kernel: lpc_ich: Resource conflict(s) found affecting gpio_ich
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: platform regulatory.0: Direct firmware load for regulatory.db failed with error -2
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: at24 12-0050: supply vcc not found, using dummy regulator
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: at24 12-0051: supply vcc not found, using dummy regulator
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: at24 12-0052: supply vcc not found, using dummy regulator
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: at24 12-0053: supply vcc not found, using dummy regulator
Okt 21 18:18:46 Shuttle kernel: hdaudio hdaudioC0D3: Unable to bind the codec
Okt 21 18:18:46 Shuttle systemd-udevd[250]: controlC1: Process '/usr/bin/alsactl restore 1' failed with exit code 99.
Okt 21 18:18:46 Shuttle systemd-udevd[261]: controlC0: Process '/usr/bin/alsactl restore 0' failed with exit code 99.
Okt 21 18:18:52 Shuttle kernel: kauditd_printk_skb: 13 callbacks suppressed
Okt 21 18:18:52 Shuttle lightdm[535]: Error getting user list from org.freedesktop.Accounts: GDBus.Error:org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnkno>
Okt 21 18:18:53 Shuttle lightdm[598]: Error getting user list from org.freedesktop.Accounts: GDBus.Error:org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnkno>
Okt 21 18:18:59 Shuttle kernel: kauditd_printk_skb: 5 callbacks suppressed
Okt 21 18:18:59 Shuttle lightdm[643]: Error getting user list from org.freedesktop.Accounts: GDBus.Error:org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnkno>
Okt 21 18:19:01 Shuttle tumblerd[792]: Failed to load plugin "tumbler-raw-thumbnailer.so": libopenrawgnome.so.8: cannot open shared object file:>
Okt 21 18:19:01 Shuttle tumblerd[792]: Failed to load plugin "tumbler-poppler-thumbnailer.so": libpoppler-glib.so.8: cannot open shared object f>
Okt 21 18:19:01 Shuttle tumblerd[792]: Failed to load plugin "tumbler-odf-thumbnailer.so": libgsf-1.so.114: cannot open shared object file: No s>
Okt 21 18:19:01 Shuttle tumblerd[792]: Failed to load plugin "tumbler-ffmpeg-thumbnailer.so": libffmpegthumbnailer.so.4: cannot open shared obje>
Okt 21 18:19:09 Shuttle kernel: kauditd_printk_skb: 12 callbacks suppressed

Die Meldungen hatte ich aber schon immer.

@waldbaer59

Wo kann ich das denn in chromium einstellen.
Ich startet chromium so: /usr/bin/chromium %U --disk-cache-dir=/tmp/chromium

Der cache soll nach tmp in den RAM verschoben werden

#9 21.10.2020 19:22:15

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

gerade mit neuster chromium Version wieder unter youtube eingefroren.
Video verkommt zu einer DIashow, Ton läuft ganz normal weiter, Fenster reagieren eigentlich gar nich mehr, mit viel Glück ganz ganz träge.

Habe hier ein ähnliches Verhalten gefunden:

=https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+sou … ug/1871941

#10 21.10.2020 19:23:02

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

#11 21.10.2020 20:01:55

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Also es liegt nicht an Chromium..... System ist auch ohne Chromium eingefroren :-(

#12 21.10.2020 20:30:53

Gerry_Ghetto
Mitglied

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Die "callback suppressed" Meldungen deuten darauf hin, dass dein Kernel zeitweise mit Meldungen zugeschüttet wird. Irgendetwas scheint da schon mal schief zu laufen.

Kontrolliere doch bitte mal, ob nach dem Start alle Services geladen wurden:

systemctl --failed

Es tauchen auch "tumblerd" Meldungen auf, die meines Wissens mit XFCE zusammenhängen. Entweder, du hast Pakete nicht richtig installiert oder wieder gelöscht, oder aber, du hast ein Hardware-Problem. Der Prozessor i5-2500K scheint mir doch auch schon ein betagteres Modell zu sein.

Du solltest über Nacht einen memtest laufen lassen. Ausserdem solltest du den Festplattenstatus überprüfen.

Offline

#13 22.10.2020 06:45:47

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Hallo,

ein systemctl --failed ergibt:

  UNIT LOAD ACTIVE SUB DESCRIPTION
0 loaded units listed.

Vielleicht hat es mit der "kauditd_printk_skb: 21 callbacks suppressed" Meldung zu tun.
Kernelbug?

Ja, der PC ist schon etwas älter, aus dem Jahr 2011, reicht aber für mich noch aus.
Denke einen Hardwareschaden hat er nicht, das es eher ein Softwarefehler ist.

#14 22.10.2020 11:25:35

schard
Moderator

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Has du das hier bereits gelesen?
Dort werden auch Funkstöreinflüsse als mögliche Ursachen aufgeführt.
Vielleicht hat sich der Nachbar auf der anderen Seite der Wand das gleiche Modell gekauft.
Passiert das Einfrieren auch mit kabelgebundener Peripherie?

Offline

#15 22.10.2020 11:52:33

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Hallo,

ich habe eine kabelgebundene Tastatur sowie Maus angeschlossen, die Meldungen über

event processing lagging behind by 15ms, your system is too slow

kamen auch, nur halt über die kabelgebunden Geräte.

Habe die Tastatur nur kurz benutzt, in der Zeit kam des nicht zum Einfrieren.
Heute morgen mit der Funktastatur war auch kein einfrieren gewesen.

Das Phänomen tritt unkontrolliert auf, denke es liegt nicht an Chromium, dieser ist halt immer geöffnet.
Obwohl heute gibt es wieder eine neue Version mit einem Mauszeiger-Fix, dieser bezieht sich aber auf die Ecken der Fenster.

Ich vermute es liegt an libinput.

https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=258638

https://www.linuxquestions.org/question … page2.html

#16 22.10.2020 19:59:09

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

ich denke ich habe den Auslöser gefunden.

Schalte ich bei XFCE den Komposit aus tauchen keine Fehlermeldungen mehr unter /var/log/Xorg.0.log auf.

Komposit-xfce

Nur ohne Komposit ruckelt es natürlich im Browser bei video usw..... aktiviert ist schon besser.

#17 24.10.2020 19:58:30

Drache
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Der Kernel 5.91 scheint sehr buggy zu sein.

Ähnliches Problem: archlinux.org

#18 25.10.2020 11:19:49

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Danke für den Tipp.
Nutze auch den nouveau Treiber, aber für NVC1.

Havbe jetzt testweise ein Downgrade von xf86-video-nouveau auf 1.0.16-1 gemacht.
Die Fehlermeldungund mit System is to slow bleiben, aber das kommt auch von libinput.

Ich werde es jetzt mal testen.
Habe vorher auch immer bei videos genau das was im Post beschrieben wird. Ton spielt ganz normal weiter,
der Mauszeiger lässt sich eigentlich gar nicht mehr bewegen, Alle Fenster die ich über die Tastatur ansprechen kann extremst träge.
Ein htop sagt mir das alles ok ist, keine hohen Auslastungen usw.
Trotzdem ist das System nicht benutzbar.

#19 30.10.2020 10:39:17

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Also, ich habe jetzt den Kernel auf 5.8.14 downgegadet.
Seitdem keine Freez mehr.

Entweder ist es ein Kernel 5.9.1 Problem oder aber eines von mesa vpdau was mit dem neuen Kernel nicht klarkommt.

Ähnliches Problem:
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=259814

#20 30.10.2020 12:00:29

Dirk
Moderator

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

Ich muss sagen, jetzt, wo ich drüber nachdenke, hatte ich so was auch, dass er da teilweise ein bisschen hing, auf YouTube. Genau wie beschrieben. Ton läuft weiter, aber Bild (hier im Vollbild) hängt. Da ich eine Nvidia-Karte habe, kann es aber auch damit zusammenhängen. Jetzt mit dem LTS-Kernel und den dazu passenden Kernelmodulen von Nvidia keine Probleme mehr.

Offline

#21 01.11.2020 00:52:39

H-Milch
Gast

Re: your system is too slow chromium youtube freeze

auch der neue Kernel 5.9.2 hat die Freezes :-(

Wieder zurück auf 5.8.14 und warten bis mesa das fixt.
Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums