Du bist nicht angemeldet.

#1 03.08.2020 19:58:31

endlosschleife
Mitglied

Frage zu Netzwerk Festplatte

Hallo,

ich würde gerne meine zweite Festplatte (/dev/sdb) ausbauen und diese über ein raspberry als Netzwerk Festplatte benutzen.
Ist NFS die beste Wahl, wenn nur dieser Rechner Zugriff, inklusive Datei Besitzechte, haben soll? Ich habe gelesen, wenn der "root" Account auf dem Server komprimitiert ist, dass auch dann der root Account vom Klient (dieses Rechner) komprimitiert wird/ist, gibt es dagegen kein Schutz ?

Offline

#2 03.08.2020 20:17:47

Dirk
Moderator

Re: Frage zu Netzwerk Festplatte

Ich habe SSHFS nur mit diesem Eintrag in meiner fstab zum Laufen bekommen

username@hostname:/pfad     /mountpoint     fuse.sshfs   noauto,x-systemd.automount,noexec,Port=22,allow_other,IdentityFile=/home/username/.ssh/id_rsa,uid=username,gid=users   0 0

Da das ein Singleusersystem ist, passt das aber so.

Online

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums