Du bist nicht angemeldet.

#1 13.05.2020 14:54:09

chris_gumpi
Mitglied

[Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

Hallo,

ich habe mit Timeshift Snapshots von meinem System vor größeren Updates erzeugt, Beim Wiederherstellen (aus Testzwecken) erhielt ich Duplikate in verschiedenen Paketen. Ich vermute, das tritt dann auf, wenn ein Paket ein Update erhielt und dann die alte Version via Timeshift wiederhergestellt wurde. Bisher konnte ich das Problem der Duplikate manuell lösen (Löschen der Pakete), beim letzen Mal waren es einfach zu viele...

Nachdem mein System unbrauchbar wurde, habe ich es erneut aufgesetzt. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie man dieses Problem lösen kann.

Ich wundere mich, ob das ein generelles Problem von Snapshots via Timeshift ist, oder ob ich es einfach vermasselt habe.

Timeshift sichert bei mir via rsync auf eine separate Partition.

Beitrag geändert von chris_gumpi (13.05.2020 19:13:31)

Offline

#2 13.05.2020 15:46:16

Nick_0278
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

chris_gumpi schrieb:

Beim Wiederherstellen (aus Testzwecken) erhielt ich Duplikate in verschiedenen Paketen.

Wo hast du genau Duplikate erhalten?
Ich nutze Timeshift auch und konnte bei mir bisher soetwas nicht feststellen.

Nick

Beitrag geändert von Nick_0278 (13.05.2020 15:51:31)

Offline

#3 13.05.2020 15:57:05

chris_gumpi
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

in /var/lib/pacman/local

Chris

Offline

#4 13.05.2020 16:04:07

Nick_0278
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

Ich gehe davon aus, dass du keine Kopie des Verzeichnisses gemacht hast ...
Hast du das Problem auch mit dem neuen System?

EDIT: Der Thread sollte eher unter "Anwendungen und Software" sein als in den archlinux Diskussionen.

Beitrag geändert von Nick_0278 (13.05.2020 16:13:53)

Offline

#5 13.05.2020 16:21:20

chris_gumpi
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

Leider nein, aber es gab etliche gleiche Pakete mit unterschiedlichen Versionsnummern.
Ich frage mich, wie das rsync lösen kann, wenn es beim Wiederherstellen nicht mit der Delete 0ption ausgeführt wird.
Leider kann man die Paramenter bei Timeshift nicht bestimmen / einsehen.


Entschuldige die dumme Frage, aber wie kann ich den Beitrag verschieben?

Beitrag geändert von chris_gumpi (13.05.2020 16:43:08)

Offline

#6 13.05.2020 16:48:41

Nick_0278
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

Du nicht. Das müsste wendan ein Moderator machen.

Offline

#7 13.05.2020 19:13:09

chris_gumpi
Mitglied

Re: [Gelöst]Snapshots mit Timeshift wiederherstellen

Ich denk, ich werd es weiter mit Timeshift weiterversuchen und schauen, ob die Situation nocheinmal auftritt und wenn ja einen neuen Thread aufmachen. Dort kann ich dann mehr Details zur Analyse zur Verfügung stellen.

Vielen Dank jedenfalls soweit für die Anworten.

Chris

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums