Du bist nicht angemeldet.

#1 18.12.2019 16:02:25

ggrub
Mitglied

drm:i915_gem_init_stolen ... ERROR

Hallo,

Bin auf den LTS-Kernel umgestiegen. Seitdem zeigt mir dmesg nach dem Booten folgendes an:

[drm:i915_gem_init_stolen [i915]] *ERROR* conflict detected with stolen region: [mem 0x40000000-0x7fffffff]

Ist das ein Kernelbug ?

System:    Host: user-pc Kernel: 4.19.89-1-lts x86_64 bits: 64 Desktop: Xfce 4.14.1 Distro: Arch Linux

Gruß Gerd

Offline

#2 18.12.2019 16:15:48

schard
Moderator

Re: drm:i915_gem_init_stolen ... ERROR

Laut Google Suche, ja.
Es kann sein, dass der zugehörige Patch nicht in den LTS Kernel gebackportet wurde.

Offline

#3 06.03.2020 02:09:09

0byte
Mitglied

Re: drm:i915_gem_init_stolen ... ERROR

Ist im aktuellen 5.5 immer noch drin. Welche Auswirkung hat es denn?

Beitrag geändert von 0byte (06.03.2020 02:09:53)

Offline

#4 06.03.2020 17:40:56

Greg
Mitglied

Re: drm:i915_gem_init_stolen ... ERROR

keine. Zumindest bei mir.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums