Du bist nicht angemeldet.

#1 31.10.2019 00:48:38

sewulba
Mitglied

[Gelöst] Es gibt Probleme mit AutoFS-5.1.6-1...

Hallo.

Ich bin jetzt 2 mal ins gleiche Problem gerauscht. Zuerst auf meinem Archlinux-Server. Nach dem Update von AutoFS konnte ich nicht mehr den Befehl systemctl status autofs.service ausführen. Not found...

In /usr/lib/systemd/system fehlte die Datei autofs.service gänzlich.

Nach Neuerstellung mit folgendem Inhalt geht wieder alles:

[Unit]
Description=Automounts filesystems on demand
After=network.target ypbind.service sssd.service network-online.target remote-fs.target
Wants=network-online.target rpc-statd.service rpcbind.service

[Service]
Type=forking
PIDFile=/run/autofs.pid
EnvironmentFile=-/etc/default/autofs
ExecStart=/usr/bin/automount $OPTIONS --pid-file /run/autofs.pid
ExecReload=/usr/bin/kill -HUP $MAINPID
KillMode=process
TimeoutSec=180

[Install]
WantedBy=multi-user.target

Gleiches Phenomen unter allen 4 Laptops auch noch gehabt.

Sollte dieser Threat hier falsch sein, wäre ich dankbar dafür, wenn es ein Moderator dementsprechend verschiebt.

Gruss Sewulba

Beitrag geändert von sewulba (01.11.2019 15:59:17)

Offline

#2 31.10.2019 09:30:07

Henrikx
Mitglied

Re: [Gelöst] Es gibt Probleme mit AutoFS-5.1.6-1...

Offline

#3 31.10.2019 10:54:58

sewulba
Mitglied

Re: [Gelöst] Es gibt Probleme mit AutoFS-5.1.6-1...

Hi.

Ich denke du hast mich falsch verstanden. Ich denke mit dem Paket stimmt was nicht. Genauer gesagt fehlt der SYSTEMd-Eintrag, den ich oben genannt habe. Ich habe also eine Lösung selbst gefunden.

gruss Sewulba

Offline

#4 31.10.2019 12:54:26

blub
Gast

Re: [Gelöst] Es gibt Probleme mit AutoFS-5.1.6-1...

Deine Denke, dass mit dem Paket was nicht stimmt, scheint richtig zu sein:
https://bugs.archlinux.org/task/64296

#5 01.11.2019 15:54:50

sewulba
Mitglied

Re: [Gelöst] Es gibt Probleme mit AutoFS-5.1.6-1...

blub schrieb:

Deine Denke, dass mit dem Paket was nicht stimmt, scheint richtig zu sein:
https://bugs.archlinux.org/task/64296

Ja, das genau war es bei mir auch! Allerdings hat er auch auf einem System bei mir auch die Configs überschrieben. Benutze aber auch Gitlab intern und hatte dort Kopien. War nur auf dem Arch-Server so, nicht auf den Arbeitsgeräten. Könnte auch mein Fehler gewesen sein. :-(

Gruss Sewulba

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums