#1 29.03.2019 11:59:08

aapn77
Gesperrt

qemu ip-adressen!!!

ich schlage mich gerade mit einem winxp im qemu mit ip adressen rum ... und zwar würde ich gerne das die vm aus meinem netz auch angesprochen kann. habe mir schon einige tuts im netz durchgelesen aber irgendwie scheint alles nicht zu gehen.
am besten wäre es ja wenn die vm sich eine ip adresse ( dhcpc ) von meinem router holen würde, wie es auch meine richtigen rechner machen.
eben da besteht mein problem. ich habe schon brücken und taps erstellt und mich eben versucht durch die tuts zu schlängeln was leider nicht geklappt hat.
hat da jemand von euch eine schnelle lösung? des weiteren wäre es ratsam qemu unter root rechten laufen zu lassen? denn ich gehe mal ganz stark davon aus, das ich brücken und taps erstellen muß und würde das gerne in ein script packen und dann auch die vm damit starten.

Offline

#2 29.03.2019 12:17:53

schard
Moderator

Offline

Fußzeile des Forums