#1 11.03.2019 10:12:48

waldbaer59
Mitglied

xfdesktop : Update macht xfce-Einstellungen für Desktop kaputt

Hallo zusammen,

ich wollte nur auf den o.g. Zusammenhang hinweisen. Ich konnte diesen auf unseren drei Rechnern so erleben. Es ist zwar 'nur' nötig, evtl. vorhandene Anwendungsverknüpfungen wieder an die richtige Stelle zu ziehen und ein eigenes Hintergrundbild erneut auszuwählen ... aber irritierend und lästig ist es trotzdem. Wenn man es weiß kann man sich wenigstens drauf einstellen ...

In diesem Sinne: VLG
Stephan

Offline

#2 11.03.2019 10:48:16

Tore
Gast

Re: xfdesktop : Update macht xfce-Einstellungen für Desktop kaputt

Ich hatte das auch so wie beschrieben aber auch compton macht etwas Probleme bei mir, weil es flackert ab und an jetzt.
Nach einem Downgrade von xfdesktop ist kein Flackern erkennbar.

#3 11.03.2019 19:16:03

Greg
Mitglied

Re: xfdesktop : Update macht xfce-Einstellungen für Desktop kaputt

waldbaer59 schrieb:

.... Es ist zwar 'nur' nötig, evtl. vorhandene Anwendungsverknüpfungen wieder an die richtige Stelle zu ziehen und ein eigenes Hintergrundbild erneut auszuwählen ... aber irritierend und lästig ist es trotzdem. Wenn man es weiß kann man sich wenigstens drauf einstellen ...

Ist bei mir auch so gewesen. Schön ist es nicht aber man bekommt es wieder hin. Gibt Schlimmeres.
Gruß aus DN
Greg

Online

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums