#1 06.07.2018 18:18:35

max1234
Mitglied

LINUX START MIT WINDOWS STARTEINTRAG TAUSCHEN

Hallo liebe Leute,ich habe eine Partition mit Linux und dadurch kommt es bei jedem Windows Start zur Abfrage welches Betriebssystem davon gestartet werden soll. Ich muss dann innerhalb von 10 sec. den 3.) Eintrag auswählen ansonsten startet Linux was ich nur 1 x im Jahr brauche.Hier die Einträge:1.) Linux 2.) Linux spezielle Versionen 3.) Windows Boot Manager 4.) Boot Setup .Ich hätte gerne den Eintrag Nr. 3 an erster Stelle so das nicht Linux automatisch bootet sondern Windows...Wer kennt sich aus wie ich die Einträge tauschen kann?Danke Euch schon mal.

Offline

#2 06.07.2018 18:45:09

GerBra
Mitglied

Re: LINUX START MIT WINDOWS STARTEINTRAG TAUSCHEN

Für Archlinux und Grub als Bootloader wäre dies der richtige Ansatz:
https://wiki.archlinux.de/title/GRUB#Ma … e_grub.cfg

Dort relevant für dein Anliegen ist im Abschnitt Allgemeine Konfiguration der Parameter default, den Du wohl auf 2 setzen mußt.

Wenn du einen anderen Bootloader verwendest müßtest du sagen welcher das ist.
Andere Distributionen verwenden u.U. andere Konfigurationsorte.

Noch ein Tip: Durchgehende Großschreibung wird oft als unhöflich("Schreien") betrachtet, es fördert auf keinen Fall erhöhte Aufmerksamkeit.

//Edit: Wiki-Link angepaßt.

Beitrag geändert von GerBra (06.07.2018 18:50:46)

Offline

#3 07.07.2018 13:59:26

Gerry_Ghetto
Mitglied

Re: LINUX START MIT WINDOWS STARTEINTRAG TAUSCHEN

Und wenn du im UEFI-Modus installiert hast, dann reicht es aus, wenn du den Windows-Loader wieder an erste Stelle setzt.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums